Ich will bei Amazon was bestellen aber habe leider nur eine Ec Karte kann man nur per Kreditkarte bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ist es deine 1. Amazon-Bestellung?
Dann hat die Bonitätsprüfung sicherlich ergeben, dass bei dir nur Kreditkarten-Zahlung akzeptiert wird.
Das kann verschiedene Ursachen haben, z.B.
- Bist du noch nicht volljährig?
- Ist der Preis der Bestellung ziemlich hoch?
- Gab's bei dir schon mal Zahlungsprobleme?
- ...
Oder bei diesem Artikel wird vielleicht grundsätzlich Kreditkartenzahlung gefordert.

Ändern kannst du daran nichts.
Amazon gibt vor, welche Zahlungsart die akzeptieren (bei welchem Kunden / bei welcher Bestellung) und wenn dir das nicht passt, dann kannst du eben nicht bei Amazon bestellen.

Ist meine erste bestellung und der betrag lautet 740 €  

0
@ThE7BeqO7

So ein hoher Betrag bei der 1. Bestellung, da musst du dich nicht wundern, dass Amazon auf Nummer sicher geht und nur Kreditkartenzahlung akzeptiert.
Die kennen dich und deine Zahlungsmoral ja (noch) nicht.
Wenn die Bestellung rausgeht, aber dein Konto ist nicht gedeckt, dann hätte Amazon den Aufwand, das Geld iregendwie einzutreiben und im Extremfall gehen die leer aus, wenn bei dir nichts zu holen ist.

Kreditkartenzahlung ist aus Sicht von Amazon der sicherste Zahlungsweg, um sicherzustellen, dass die ihr Geld bekommen.

Wenn du ein altbewährter Kunde wärst, bei dem bislang alle Bestellungen und Bezahlungen reibungslos geklappt haben, dann wäre so eine Bestellung mit Bankeinzug kein Problem.

0
@ThE7BeqO7

Und noch mal der Hinweis:
Lass dich jetzt nicht verleiten, die Amazon-Visa-Karte zu beantragen!
Die enthält Kostenfallen!
Es gibt auch kostenlose Kreditkarten - aber NICHT bei Amazon.

0

Kannst auch mit Gutscheinen oder so bezahlen zur Not

Ja man kann auch mit Girokarte bezahlen...musst glaub ich etwas suchen...

Nicht sehr hilfreich aber danke 

0

Kannst auch per Kontoeinzug bestellen. Mach ich immer so.

Bin jetzt beim letzten Schritt bei der Zahlung aber man hat dort nur eine Möglichkeit und das ist per Kreditkarte wie gebe ich ein das ich es per Bankeinzug machen möchte

0
@ThE7BeqO7

Kann ich jetzt leider nicht sagen. Ist schon Jahre her bei mir. Denke mal bei den Benutzereinstellungen. Glaube, da hab ich dann auch mal eine Bankverbindung geändert.

0

ec-Karte reicht.

Wie mache ich das hast du eine einleitung ?

0

@TreudoofeTomate: Kennst DU die Bonität des Fragestellers, wenn du das einfach so pauschal behauptest?

0

Dann bestelle eben mit Überweisung,oder Paypal

Nicht hilfreich aber danke

0

Paypal geht grundsätzlich NICHT bei Amazon!
Und "Überweisung", also "Kauf auf Rechnung" ist auch nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

0

Man kann sich bei seiner Bank eine "Prepaid" Kreditkarte erstellen lassen.

Bei mir steht aber nichts mit Bankeinzug

0

Wie alt bist du? Kann mir vorstellen dass man dies erst ab einem bestimmten Alter machen kann. Oder Amazon möchte zu erst eine Kreditkarte und schaltet danach erst Bankeinzug frei. Bei mir ist es zu lange her...

0

Aus einer Frage von 2015:
Bei neuen Kunden machen die eine Bonitätsprüfung. 
Und irgendwas an deiner Bonität hat die vermutlich veranlasst, bei DIR nur DEN Zahlungsweg zu akzeptieren, der - aus Sicht von Amazon - am Sichersten ist, damit Amazon sein Geld bekommt.

Das kann verschiedene Ursachen haben, z.B.:
● Bist du noch nicht volljährig?
● Ist es eine ziemlich teure Bestellung?
● Hattest du schon mal Zahlungsprobleme?
● Hast du einen Schufa-Eintrag?
Aber lass dich jetzt nicht dazu verleiten, die Amazon-Visa-Karte zu bestellen! Da gibt's Kostenfallen!

Quelle:
http://www.gutefrage.net/frage/amazon-will-bezahlen-aber-bei-zahlungsmethoden-kommt-nur-unten-kreditkarte

1

😂 glaube nicht das du dir so eine tolle Antwort ausdenken kannst 😂

0

Was möchtest Du wissen?