Ich will Babysitten....?!?!?

5 Antworten

Connections sind das Zauberwort! (Freunde deiner Eltern usw.) Ansonsten eine Anzeige bei Ebay o.Ä., das hat bei meiner Schwester auch gut geklappt. Dein Alter wird wohl für die wenigsten ein Problem darstellen, vorallem, weil jüngere oft auch "günstiger" sind als ausgebildete Babysitter. Deine Erfahrung ("kenne mich sehr gut mit kinden aus") solltest du natürlich auch erwähnen. Ein Babysitterkurs als Eignungsbeweis ist auch immer sehr zu empfehlen, das Rote Kreuz bietet beispielsweise welche an.

Viel Glück bei der Suche. :)

Gibt es denn Freunde oder Bekannte von dir/deinen Eltern, die kleine Kinder haben? Denen könntest du dich schon mal als Babysitter anbieten - mit Taschengeldaufbesserung. Ansonsten bei Ebay-Kleinanzeigen eine Anzeige starten.

Du könntest wenn du willst in einen kindergarten gehen umd dort eine art babysitter kurs machen. Du bekommst dann eine bescheinigung das du das nötige wissen dort erlernt hast und der kindergarten empfielt dich dann den müttern im kindergarten die einen babysitter brauchen:) also so war es bei mir. kann aber sein das manche kindergärten keine solche kurse anbieten. geh am besten einfach mal hin und frag nach:)

Ich habs über ebay gemacht. Es haben sich ziemlich viele gemeldet

Wenn du in Berlin oder so wohnst ist es kein Problem

Was möchtest Du wissen?