Ich will abnehmen.. nehme aber Medikamente

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

du musst eine Ernährungsumstellung machen! Dabei kann ein Ernährungstagebuch hilfreich sein guckst du http://fddb.info

Sport wäre auch wichtig, aber das kläre bitte mit deinem Arzt ab! Eine Freundin von mir hat auch Asthma und hängt mich beim joggen weeeeeiiit ab ;)

Jedenfalls kannst du durch moderaten Sport deine Kondition verbessern und auch deine Lunge kann davon profitieren. Allerdings unter Aufsicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dreamings
10.06.2014, 10:31

Okay. Ja das Problem ist bei mir das ich die letzte Stufe quasi des Asthmas erreicht habe, und jeder Sport versuch ist im Krankenhaus geendet. :/

0

nur wenn man das essverhalten ändert wird sich was änder an gewicht.

deshalb hat jede diät auch keine erfolg, denn eine diät hat ein anfang und ein ende.

aber schaue dir mal www.oa-deutschland.de an.

selbsthilfegruppe für menschen mit essprobleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?