Ich will abnehmen aber kriege es nicht hin-WAS tuhen :((?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schade, dass deine Mutter dich - zumindest nach deinen Aussagen - nicht unterstützt. Ist sie selber ein wenig mollig, wäre das eine Erklärung, aber keine Entschuldigung. . Alleine abnehmen - mit DER Familie im Hintergrund - geht nicht. Ich würde zu dem Hausarzt oder Kinderarzt gehen und zwar mit deiner Mutter. Auch deine Mutter sollte darüber aufgeklärt werden, dass sie dich unterstützen muss. Ein wenig höre ich aber raus, dass für dich der Vergleich mit deinem Bruder sehr wichtig ist. Das geht aber nicht. Dieser Vergleich zieht nicht, wenn es dir Ernst ist. Es geht nicht darum, was andere können, sondern nur dadrum was du kannst. Momentan rate ich dir dringend: sieh zu, dass du auf keinen Fall weiter zunimmst. Ich glaube, dass das ein Ziel ist, was du schaffen kannst. Alle anderen Ziele kannst du dann angehen, wenn du  - auch vom Alter her - dir Unterstützung alleine suchen kannst. Aber es kann gut sein, dass du - falls deine Eltern/Mutter streiken - du alleine zum Arzt darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm es doch selbst in die Hand. Beschäftige dich mit Ernährung (es gibt unzählige Bücher dazu) und fange an Sport zu machen. Du musst dich ja bei keinem Sportverein anmelden. Frag einfach eine Freundin, ob sie mit dir joggen gehen möchte. Gemeinsam könnt ihr euch motivieren. Viel Glück bei deinem Vorhaben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bluemchenkeks
06.04.2016, 16:23

Danke,aber ich mache lieber Sport im Verein,alleine finde ich es langweilig,und meine Freundin hat keine Zeit.

0

Größe, Alter, Gewicht? Machst du Sport? Wie ernährst du dich so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben ne Motivationsgruppe auf WhatsApp aufgemacht,wenn du magst kannst du dort auch mit rein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?