Ich will Abnehmen 14 Jahre Wiege 107 Kilo 171 CM Groß HILFEEE

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Fang mit so "kleinen" Übungen wie Treppen hoch und ruter laufen an. Dann irgendwann kannst du joggen gehen und so.... Nahrung: lass Süßes weg, nicht sdoviel zwischendurch essen nur drei Mahlzeiten am Tag und auch dann nicht soviel Fettiges und natürlich nicht zu viel. Iss langsam und kaue oft, dann wirst du schneller satt und wenn du satt bist, hör auf zu essen !! Ansonsten kann dir auch ein Ernährungsberater helfen !!

Ich wünsche dir seeehr viel Glück :)

Hallo Das ist auch keine Lösung mit dem erbrechen. Esse lieber viel Obst und Gemüse und viel Trinken 2 liter täglich und mache sport gehe regelmäsig Laufen mintestens 45 Minuten 3 mal pro woche prbiere es mal aus. Du schaffst . l.g

Mehr Sport machen wie zb tanzen , Leichtathletik handball Volleyball morgens immer joggen gehen immer gesundes essen und kein fast Foot immer im Haushalt helfen weil da ist ja auch Arbeitach dich schlau über gut Diäten und überleg mal warum du immer dicker wirst!!! Ich hoffe ich konnte helfen

Dann achte darauf was du isst man und pass auf das es nicht mehr als 1800 kcal am tach sind. Und sport kann natürlich auch helfen.

stell deine ernährung um und setz dir ne kaloriengrenze. 800 kalorien oder so. erbrechen ist unnötig, geht auch anders und gesünder. mach sport.

Ernährungspyramide und so Zeugs, iss gesund, und in der schule wenn es einen Kraftraum oder so gibt sport machen statt viel zu futtern , hör ned auf die anderen junge du sollst stolz auf dich sein.

die unbedachte ernährung muss geändert werden, dazu spielt eine grosse rolle wer bei euch kocht, in der regel ist es die mutter…sie soll die lage verstehen und bereit sein zumindest deine ernährung zu ändern, dass heisst für dich kalorienarm zu kochen und dabei bleiben…auch für dich bedeutet dies eine umstellung, geliebte mahlzeiten werden wegfallen, es geht im prinzip darum kalorienarm zu essen, dabei spielt eine pflanzliche ernährung die hauptrolle…mit fleisch, fisch, geflügel, eier, milch/produkte, cola, bier, etc. ist es nicht zu schaffen… und ausdauer muss du auch haben, abnehmen ist kein schnelles geschäft und es soll ja auch von dauer sein, oder?

Hallo, ganz ehrlich: Abnehmen funktioniert nur wenn du es wirklich willst! Und was hast du bitte für eine Mutter die dich auslacht? Geht ja garnicht! Wenn du wirklich abnehmen möchtest solltest du erstmal in dich gehen und überlegen wie es dazu kommen konnte, dass du soviel wiegst. Ist du zuviel oder nur das Falsche, oder vielleicht beides? Du solltest dich über gesunde Ernährung informieren und dir einen Sport suchen der dir Spass macht. Ich kann guten Gewissens LowCarb empfehlen, du wirst definitiv weniger Heisshungerattacken haben schau mal hier http://ketario.de/ (das ist ein Forum für LowCarb) ICh hoffe du erreichst dein Ziel. Lg Mission Beauty

AbnhemenWielol 01.11.2012, 20:37

Es hat angefangen Als ich einen Computer bekommen habe*

Saß am anfang 1h drane dan 2h dan ganzen Tag nichts gemacht usw.. und nur gefressen stehe dazu!

und ich denke ich bin meiner mutter peinlich

  1. Jeder aus meiner familie wiegt unter 70 wir sind 6 leute!
0

Da würde ich eher mal zum Arzt und ne Kur machen oder so. Das ist ja schon Fettleibigkeit. Du willst doch nicht mit mitte 20 drauf gehen oder?

Um alles ausdrücken zu können = BIN AM VERZWEIFELN*

Geh zum Arzt der kann dir am besten helfen, Viel Glück ;))

Tja tut die alte nicht die stehlt sich das so einfach vor^^

Wenn man von seiner Mutter ausgelacht wird ist es assi sag ihr das sie dich unterstützdn soll

Was möchtest Du wissen?