ich will 10 kg abnehmen aber esse so gerne mache aber sport

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

versuch einfach keine, oder zumindest wenig kohlenhydrate zu essen! Also kein brot, nudeln, reis, kartoffeln, etc. :D dafür mehr fleisch und fisch! ich weiß das hört sich komisch und schwer an, aber das hilft echt viel! du musst auch garnicht weniger essen, sondern einfach kohlenhydrate weglassen. Versuch's mal! es klappt wirklich, mein bruder hat so innerhalb 4 wochen ca 10kg abgenommen, kein scherz.

ivy1993 16.10.2012, 01:31

ja und wenn man danach wieder welche ist bahm und du hast wieder alles drauf du meins die dukan diät oder?:)

0
Kayana 16.10.2012, 02:00
@ivy1993

Ja ist ja auch logisch oder?

Wenn ich wieder so esse, wie damals, als ich z.B. 90 kg wo, dann nehm ich halt wieder zu ...

0

Dein Körper braucht nicht nur Kalorien, sondern die Frage ist, woraus bezieht er diese. Sehr viele hierzulande sind zu dick und doch Mangelernährt, das bedeutet, der Körper kriegt nicht genügend Nährstoffe, Mineralien, Proteine etc.

Versuche zuerst mit Kohlehydraten zu sparen. Sie sind bereits Zucker, bzw. werden zu Zucker umgewandelt. So lange der Körper jedoch Zucker im Blut hat, kann er kein Fett verbrennen. Fett verbrennen tut der Körper nur, wenn er Energie benötigt und das tut er nicht, denn er hat ja Zucker im Blut. Also besorg Dir zum Süßen entweder Stevia (hat einen gewissen Eigengeschmack) oder Birkenzucker (schmeckt wie Zucker), da bleibt der Blutzuckerspiegel weiter unten. Ersetze einen Teil des Mehls in Deinen Speisen mit Haferkleie (von Kölln z.B. die löst sich vollständig auf).

Meide also Zucker (also auch Nutella, Marmelade, Honig .... ), Brot und Nudeln Iss am Vor- und am noch besser auch am Nachmittag einen Apfel.

Iss viel Protein z.B. (Obst)quark, Fleisch und dazu Gemüse oder die Proteinshakes z.B. von Herbalife oder LR etc.

Meide wie die Pest die Kombi aus Fett und Zucker/kohlehydraten. Die ist besonders fies. Durch den Zucker braut der Körper kein Fett ab (s.o) und da er ja so wunderbar viel Energie hat, lagert er das Nahrungsfett direkt mal für Notzeiten ein - man weiß ja nie ...

Proteine sättigen sehr gut und lange ....

Hier findest Du noch gute Infos: http://www.herba-shake.de/391302120/schnell-und-gesund-abnehmen_1

Einfach gesund ernähren, nicht so viele Süßigkeiten (keine) und viel Wasser trinken. Viel Sport machen nicht vergessen dann klappt das!

Äpfel kannst du so viele essen wie du willst ohne zuzunehmen (natürlich nur, wenn du auf andere Sachen verzichtest)

Low carb wenn du auf Fleisch stehst.

Ansonsten musst hald mal sagen was du gerne isst wenn wir ne passende diät finden sollen.

Ein Gewichtsproblem hast du aber nicht. In deinem Alter ist mit mehr Reife zu rechnen.

für eine beurteilung deiner frage ist es immer besser, alter,größe und gewicht anzugeben.

Ich kann zwar nicht wirklich helfen, ABER: NICHTS ESSEN ist definitiv FALSCH! Nur so als Tipp ;)

Was möchtest Du wissen?