Ich wiege normal viel aber bin trotzdem fett -.-

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hast du vielleicht nur nochen aufgeblähten Bauch?! Dann heisst´s nämlich einfach weiterfressen (ja, fressen - ich denke du bist auch mehr oder minder ektomorph veranlagt), solang die Brust noch über den Bauch raussieht und die 2-4 obersten Hügel des Bauchmuskels zu sehn sind, is alles klaro. Gib8 P.S. Es gibt defakto keine lokale Fettverbrennung, ja ...

Entweder ist es Genetisch bedingt oder du bist schwanger. Dein BMI ist mit 20,3 auf jeden fall im Normalbereich (19 - 24)

Hey, irgendwo muss dein Körper ja "Fett" speichern. Du bist eh zu dünn. Das ist eben deine Figur.

Ich bin 14 155 und 49

Tja. Das denk ich auch immer. ABer ist nur schwabbelspeck. Mit diät kriegst enix weg. Mit Training schon. EInfach SIt ups, crunchs ect.

45 KG wär gut für deine Größe

also sollte ich noch etwas abnehmen.. aber mh.. dann ist der bauch bestimmt immernoch da..

und ich versteh nicht wie die spanne soweit groß sein kann also man sagst ja das man bei der größe zwischen 45 und 65 kilo wiegen kann..

0
@user1516

Du musst auf dein KFA (Körperfettanteil) gucken.

Der durchschnittliche KFA bei Mädchen/Frauen unter 20 Jahren liegt bei 22-27%.

Hättest du jetzt einen KFA von 10%, könntest du 80 KG wiegen, das wär schlimm, weil dsa nur Muskeln sind.

Deshalb ist da so eine große Spanne von 45-65

Wenn du "keine" Muskeln hast (jeder hat Muskeln) kannst du auch 45 KG wiegen, also wenn du kein Sport machst, wenn du keine Muskeln und kein Fett hast.

0

geh zum arzt du bist magersüchtig

Was möchtest Du wissen?