Ich wiege 44 kg und bin 1.70m zü dünn?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Gamerforelias,

du liegst mit deinem momentanen Gewicht tatsächlich im Bereich des starken Untergewichts und solltest mal einen Arzt aufsuchen.

Du solltest mindestens 49 Kilogramm wiegen bei deiner Größe, am besten mehr, damit du dich altersgemäß normal entwickeln kannst. 

Am besten gehst du mal zum Arzt und lässt dich untersuchen. Ob du Magersucht hast, kann man nur anhand deines Gewichts nicht sagen, da das vor allem eine psychische Erkrankung ist. 

Dein Gewicht liegt leider nicht mehr im gesunden Bereich. Um Krankheiten zu vermeiden und dein Wachstum nicht zu gefährden, solltest du auf jeden Fall zunehmen.

Wenn du deine Kalorienzufuhr langsam steigerst und 5 kg zunimmst, bist du auf einem sehr guten Weg ins Normalgewicht. 

Viele Grüße,

Dein Precon BCM Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gamerforelias
05.11.2016, 22:27

Danke für die ausführlich Antwort. Ich war schon öfter beim Arzt und die meinten alle, dass ich mehr essen soll. Ich versuche es ja auch und ich finde, dass ich garnicht so wenig esse, jedoch nehme ich einfach nicht zu.

0

Bei unter 18jährigen wird Gewicht/Körperlänge mit demjenigen der Altersgenossen verglichen - und über 97% sind bezogen auf ihre Grösse schwerer - von daher ja, Du bist definitiv zu dünn.

Normalgewicht hättest Du übrigens schon mit 50 kg :)

Ein geregelter Essplan ist sicherlich das Allerwichtigste - mit drei Haupt- & Zwischenmahlzeiten! Denn Du musst täglich signifikant mehr essen als Dein Körper benötigt, damit Du zunimmst!

Hier findest Du Tipps für zusätzliche Kalorien, weitere Infos & Links https://www.gutefrage.net/frage/wie-genau-kann-ich-gesund-zunehmen?foundIn=list-answers-by-user#answer-215306834

Typisches Merkmal der Magersucht ist eine Körperschemastörung wodurch eine Essstörung resultiert die dann sehr oft zu Untergewicht führt (aber auch normal- oder übergewichtige Menschen können magersüchtig sein).

Einige Menschen sind genetisch bedingt sehr schlank trotz normalem Essverhalten (ein tiefer BMI ist daher nicht immer Magersucht).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magersucht hat nichts mit dem Gewicht zu tun. Wenn du normal, gesund und ausgewogen isst, kann das in deinem alter schon mal sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit deinem Gewicht liegst du aufjedenfall im Untergewicht, was aber nicht heisst, dass du Magersucht hast. Magersucht ist eine psychische Krankheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magersucht geschieht im Kopf hängt nicht vom Gewicht ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magersucht bei Männern ist selten. BMI 17,5 ist die Grenze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde du bist zu dünn. iss mehr. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?