Ich werde zurzeit oft kritisiert. Vorallem von Lehrern. Wie soll ich mich verhalten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch hier wieder mal der Tipp: Sprich sie direkt drauf an. Spekulationen aus dem Internet werden dich da nicht weiterbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daata
08.06.2016, 20:24

Ja da hast du auch wieder recht

1

Als erster sucht man den Fehler bei sich selbst. Die Lehrer werden sich sicherlich nicht täuschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daata
08.06.2016, 20:22

Das ist ja das Problem. Wo liegt bei mir der Fehler.

Ich bin halt wie ich bin und ich bin. Manchmal ein bisschen Vorlaut. Aber das müssten die eigentlich wissen

0

naja, wenn die leistung weniger wird und du vorher auch 1 er hattest weiss jeder lehrer das du es könntest wenn du wolltest und der abfall fällt eben auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daata
08.06.2016, 20:20

Wie gesagt ich bemühe mich wie immer

0

Tu so, als ob es dich nicht interessiert und nimm es lieber nicht so zu Herzen. Kann sein, dass du vll von Natur aus traurig aussiehst. Mach dir da echt keinen Kopf. Und das es an deinen Noten liegt, kann ich mir auch nicht vorstellen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daata
08.06.2016, 20:19

Ne an der Note liegts nicht

0

Sage den Lehrern einfach, dass Du halt etwas schwer von Begriff bist und dass sie Dir bitte alles nochmals erklären müssen, weil Du einfach zu dumm bist um das alles zu verstehen, obwohl sie sich ja solche Mühe geben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?