Ich werde zu schnell aggressiv wenn jemand mich beim Fernsehen unterbricht, Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jmd wo ich kenne ist genauso. Ich kann die Person nicht ausstehen. Solltest dich zwingend das motzen sein lassen, kommt nicht gut. Auf andere macht das echt ein total dummen Eindruck. Und dir sollte das Reallife doch wichtiger sein, als das TV.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann solltest du mal die Glotze ein paar Monate aus machen und danach nur das gucken, was du auch wirklich gucken willst, statt dich von dem Gelaber in der Kiste einlullen zu lassen. Müsste ich mir ein Bild ausdenken für dich, fällt mir automatisch der fette Vielfraß ein, der sich nicht vom Sofa bewegt und seine  Frau durch die Bude befehligt, weil er zu faul ist selbst zu laufen.

Oder liegt es vielleicht an der Art und Weise wie du unterbrochen wirst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingOff
28.02.2016, 01:48

Ich bin dünn, aber es spielt jz keine Rolle. Wenn ich voll drin bin, wenn mir was sehr intetessiert und da unterbrochen werde, werde ich immer agressiv, wie ich unterbrochen werde spielt keine Rolle

0
Kommentar von KingOff
28.02.2016, 10:38

ja die habe ich, danke

0

Die Lösung lautet:

Schau Mist - Denk Mist - Fühle Mist - Sei Mist

Also schau Schlau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sigimike
28.02.2016, 01:59

Ich habe Dir noch einen Film:

Schau Dir:
"Peaceful Warrior"  an.
(falls du zuhören und fühlen kannst) ;)

Er liefert Dir Antworten, die du anscheinend brauchst.
Dieser film ist im übrigen.. Göttlich..

0

Was möchtest Du wissen?