Ich werde vor der Klasse immer rot. Was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach dir keinen Druck. Wenn du denkst, dass du rot werden wirst, dann wirst du auch rot werden.

Bereite dich gut vor. Sei es ein ganzer Vortrag oder nur ein einzelner Satz: Wenn du dich mit dem Thema auskennst senkst du das Risiko, dich zu verhaspeln. Du kannst dann deutlich flüssiger und freier reden und wenn du trotzdem rot wirst, fällt dir das erst auf, wenn du schon fertig bist.

Üben! Wenn es in einem Fach Möglichkeit gibt, freiwillige Kurzvorträge zu halten, schau ob es ein interessantes Thema gibt und halte einen. Beteilige dich aktiv am Unterricht. Wenn der Lehrer eine Frage stellt und du die Antwort weißt, überlege dir kurz einen passenden Antwortsatz und "spreche" ihn gedanklich durch. Umso mehr du übst, umso weniger schlimm ist es. Wichtig ist nur, dass du selbst verstehst (inhaltlich), was du sagst und dass du vor dem Reden bereits weißt, was du wie sagen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem hab ich auch oft😶 ich hab noch keine Lösung gefunden... Ich probier immer an was anderes zu denken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
myblueayesangel 12.04.2016, 18:16

Das ist echt blöd oder :):)

0
AntwortTT 12.04.2016, 18:17

Jaaa du sagst es

0

Was möchtest Du wissen?