Ich werde von meiner Mutter unfair behandelt was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Normalerweise liebt eine Mutter ihre Kinder immer. Ich denke nicht, dass sie das was sie zu dir sagt auch tatsächlich ernst meint. Es könnte allerdings sein, dass deine Mutter momentan schwerwiegendere Probleme zu bewältigen hat und dich momentan eher als Last betrachtet. Dass das kein dauerhafter Zustand sein darf, muss ihr aber bewusst sein, bzw. bewusst gemacht werden.

An deiner Stelle würde ich ersteinmal versuchen deine Mutter darauf anzusprechen. Dass du es als sehr verletztend betrachtest, wenn sie so etwas zu dir sagt, und frag sie wie sie das meint. Falls du nach dem Gespräch nicht den Eindruck hast, dass sie einsieht, dich falsch zu behandeln, solltest du unbedingt aktiv werden, da davon auszugehen ist, dass das Ganze schlimmer werden könnte.

Wende dich dann zum Beispiel an eine Jugendberatung oder z.B.

https://www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

Diese Menschen helfen in solchen Situationen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also normal ist das sicher nicht. Ich hab noch keine persönliche Erfahrung mit einer so extremen Situation gemacht, daher kann mein Rat totaler Stuss sein. Jedoch war mein erster Gedanke ihr anzudrohen das du zum Jugendamt gehst, wenn sich die Situation nicht rapide ändert und das auch umzusetzten falls es sich nicht bessert. Viel Glück noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?