Ich werde von meiner Familie ungerecht behandelt was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Rede mit deinen Eltern. Schreib dir vorher ein paar Fakten als Argumentationshilfe auf.

Sage das du dich ungerecht behandelt fühlst und ergründe im Gespräch wie es zu der Ungleichbehandlung genommen ist.

Danach kannst du immer noch entscheiden was du weiter machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Bruder jünger ist als du, also sagen wir 7 oder so, ist das verständlich, dass nennt man Bemuttern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat bestimmt einen Hintergrund den wir nicht kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt seid ihr beiden denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und ganz bestimmt hattest Du auch eine armselige, lieblose  Kindheit, gelle? Mensch, Du bist doch auch schon ´n Großer und kannst auch teilweise schon alleine Verantwortung übernehmen, nicht?

Nicht neidisch sein auf den Kleinen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franzmann0815
23.11.2016, 08:57

Ich bin auch neidisch auf die kindergartenkinder... Die haben ne schöne Stunde mittagsschlaf. Aber nein, ich darf ja arbeiten.

3

Du hast ein Recht auf Gleichbehandlung. Drohe mit dem Anwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?