Ich werde von jedem Missverstanden und als wahnsinnig abgestempelt

8 Antworten

kannst du vielleicht mal ein beispiel fuer deine abweichenden gedanken bringen? ich kann mir unter dieser allgemeinen beschreibung nichts vorstellen.

Hi NicholasOrton,würde doch mal einen FA für Psychiatrie aufsuchen und Deine Probleme darlegen.Mit der Exülorationstechnik wird er bald feststellen,ob Du Ansätze für abweichendes Denken oder auch sogenannte von ausser her erzeugte Gedanken hast oder eben nicht.Das Nichtaushalten Können eigener Denkweisen und Gedanken sollte zu klären sein.LG Sto

Die Antworten hier bringen irgendwie gar nichts. zum einen: Du wirst verstanden. Zwar etwas schwammig ausgedrückt, aber man weiß was du sagen möchtest.

Dich selbst zu isolieren ist wohl nicht die beste alternative. Ich würde dir empfehlen dir selbst deine Vorzüge aus deinem Denken zu ermitteln und sie im Alltag geschickt zu nutzen.

Komplexer oder anders zu denken ist kein Nachteil nur sind die Leute die es tun oft nah am verzweifeln, da sie nicht verstehen, wie unsere Gesellschaft so funktioniert, wie sie nun mal funktioniert, für solche Menschen erscheint es falsch und unlogisch.

Man muss sich als ein solcher Mensch etwas abstumpfen, nicht im Denken, sondern eher im emotionalen. Es wird dir immer wieder passieren das du an den Rand deiner selbst kommst, die Sache ist wie du damit umgehst.

komplexes denken eine krankheit?

ich habe ein problem mit meiner denkensweise, es ist alles viel zu komplex. mein hauptproblem ist mein job, ich mache alles, bloß 10x komplizierter als es sein müßte, ich weiß aber nicht weshalb. ich kann auch privat nicht normal denken ich denke immer viel zu kompliziert und viele menschen verstehen mich nicht, wenn ich eine antwort gebe, und geistig schon viel weiter mit dem thema bin als mein gesprächspartner. ich denke um 100 ecken und es macht mich wahnsinnig was soll ich bloß machen woran könnte das liegen?

...zur Frage

Wie findet man Freunde und Freundinnen? Wie flirtet man mit Frauen? Was sagt man?

Wie lernt man Frauen und generell Leute kennen und wirkt dabei attraktiv und freundlich?

Ich bin zu vorsichtig und zurückhaltend, ich weiß nicht, was ich sagen darf/kann und was nicht. Das wird, befürchte ich, oft und vielleicht mit Desinteresse und/oder Unsicherheit verwechselt, selbst dann wenn definitiv Interesse meinerseits besteht.

Mein Charakter ist sehr vielseitig. Ich bin generell verständnisvoll, höflich, ehrlich, aber ich weiß nicht, wie man für andere wie jemand wirkt, mit dem man von sich aus und gerne zutun haben möchte.

Ich befürchte, dass ich durch meine Zurückhaltung oft schnell für die anderen "langweilig" werde. Ich rede nicht viel, aber das auch nur, weil ich mir nicht sicher bin, was ich sagen soll/kann/darf und was nicht. Ich denke viel zu viel über alles nach und bin unsicher, unter anderem deswegen. Durch meine Stille geschieht es oft, dass ich so gut wie bedeutungslos in einer Gesellschaft bin und Leute, die sogar noch später als och dazukommen, schnell viel "relevanter" sind als ich. Einfach weil sie mehr sagen wahrscheinlich.

Ich versuche immer einen netten Eindruck zu machen und offen zu sein, gleich von Beginn an(Also wenn ich das erste Mal mit jemandem spreche), um eine gute Meinung zu hinterlassen. Wenn ich jemanden auf etwas anspreche oder angesprochen werde, versuche ich mit freundlicher Stimme zu sprechen und offen zu wirken, aber überraschenderweise treffe ich sehr oft einfach nur scheinbar auf Zurückweisung.

Vielleicht liegt das manchmal auch nicht an mir, sondern an den anderen/dem Gegenüber, weil diese selbst unsicher sind o.Ä., aber das kann ich mir nicht vorstellen. Ich suche den Fehler immer bei mir und finde ihn einfach nicht, da ich es ja schon versuche und nicht weiß, was ich falsch mache?

Ich weiß nicht, wie man flirtet und bin gegenüber Frauen wie blockiert und sage deshalb meistens gar nichts, auch wenn ich es mir ein Gespräch so gut im Kopf vorstellen kann.

Wenn ich aufgrund dessen noch nichtmal bis zu dem Punkt komme, an dem ich jemanden kennenlernen kann, geschweige denn zu nächsten Schritten traue (Hast du Lust mal zusammen etwas zu unternehmen? Etc.) - besonders bei Frauen, wo es vielleicht mehr als Freundschaft werden könnte - wie soll ich dann überhaupt jemals eine Frau im Leben finden?

Durch mein viel-zu-sehr über alles nachdenken kann ich einfach nicht glücklich werden... Helft mir

Ich... weiß einfach nicht weiter. Bald beginne ich ein Studium und ich habe Angst, alleine zu bleiben und keine Freundschaften mit Kommilitonen zu finden... Alleine werde ich nicht studieren können, da ich unglücklich wäre und so bin ich zu allem demotiviert. Ich bin jetzt schon viel zu lange alleine, die ganzen letzten Jahre. Ich weiß nicht, wie man Freunde findet und Freundschaften ver"bessert". Ich hatte noch nichtmal jemals weibliche Freunde, weil ich bei Frauen generell einfach wie blockiert bin, und unsicher (Für Fortsetzung und Fragenende bitte meine Antwort lesen)

...zur Frage

Warum denken viele man sei ausländerfeindlich, wenn man deutsche Nachbarn bevorzugt?

ich bin nicht ausländerfeindlich aber manchmal ist es schon so, daß mich einige - zumindest auf Dauer - aufgrund ihrer lauten Mentalität etwas " nerven ". wenn man als Deutscher - ganz offen und ehrlich - sagt, daß man definitiv lieber deutsche Nachbarn hat ( oder eine Wohnung sucht ohne Ausländer ) - warum wird man dann in unserer Gesellschaft gleich als Rassist / Ausländerfeind abgestempelt ?

...zur Frage

Ist es normal das man innerlich mit sich selbst spricht? Ist man dann wahnsinnig?

Ich habe immer Angst was falsches zu machen oder zusagen, damit nicht andere falsch von mir denken. Darum führe ich unbewusst Gespräche mit mir innerlich. Ist das normal?

...zur Frage

Ständig Lust auf Sex... Erregung nur durch das Wort sex (genervt)

Hallo das ist eine zimmlich intime frage aber ich werde wirklich wahnsinnig... (Ich bin 15 und weiblich) ich bin seit vorgestern andauernd erregt... Auch wenn ich nur das Wort sex lese oder so... Ich kann kaum noch normal denken (ich muss einfach andauernd an Sex denken) das nervt mich voll ! (PS: ich bin auch noch Jungfrau)

Vielleicht hat jmd. Ja ähnliche Erfahrungen... Und kann mir sagen was ich tun soll

Danke im vorraus :)

...zur Frage

Snapchat.. was denken die jetzt? was falsch gesendet.!

Hallo, ich habe seit heute Snapchat und habe bisher nicht viel gemacht. heute habe ich ein bild gesendet... (Krümelmonstermuffin). Jetzt habe ich das nicht nur in meine Geschichte gesendet sondern auch an Menschen... mit denen habe ich jetzt eigendlich nicht viel zu tun... Jetzt denke ich die ganze Zeit darüber nach ob es nicht dämlich war und was die jetzt denken. Ich weiß ich bin nicht normal... ich denk halt ziemlich viel über sowas nach. Jetzt die Frage ist es zu übertrieben und ob es "schlimm"/ was die wohl denken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?