Ich werde von fremden Gefühlen überrumpelt. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi! Also, erstmal: Du hast die Welt bestimmt nicht immer nur in Grau gesehen oder? Kannst du dich an das Gefühl erinnern, wie es mal anders (schöner) war? Und kannst du darauf vertrauen, dass du wieder so empfinden kannst, auch wenn du es dir gerade nicht vorstellen kannst? Ich bin sicher dass du es kannst ;-) Sehr viele Leute haben mindestens einmal im Leben so eine Phase, in der sie sich nicht mehr freuen können. Aber es ist gut dass es jemanden gibt, in dessen Nähe du glücklich sein kannst. Suche diese Nähe, aber bedränge den anderen nicht! Vielleicht kannst du auch in der Nähe von anderen lieben Menschen so etwas wie Freude finden? Du musst aufpassen, dass du dich nicht allzu sehr von einem Liebespartner abhängig machst ;-) Wenn du das Gefühl hast, du kommst von allein nicht wieder aus der Phase heraus, dann schäme dich nicht dir Hilfe (bei einem Therapeuten z.b.) zu holen. 

Nicht verzweifeln. Du hättest dieses Leben nicht wenn du nicht auch die Kraft hättest es zu leben! Alles Gute!

NuriKaanx3 29.01.2017, 07:36

Danke :)

0

Kann diese Person nicht öfters bei dir sein? Denk immer an die positiven Erlebnisse mit der Person und was du noch alles mit ihr machen willst. 

NuriKaanx3 29.01.2017, 07:36

Wir machen gerade eine schwierige Phase durch, daher nicht.. Leider.

0

Dann sehe zu das die einen festen Platz bei Dir hat.

NuriKaanx3 29.01.2017, 07:37

Mach ich! :)

0

Wende dich an das Sorgentelefon oder sprich mit dein Eltern darüber. ggf. einem physiologen.

Persönliche Ziele finden!

NuriKaanx3 29.01.2017, 07:37

Danke. Wird mir bestimmt helfen!

1

Was möchtest Du wissen?