Ich werde ständig rückfällig und kann ihn nicht vergessen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Alles was du denkst, strahlst du auch ungewollt aus. Du genießt es also, während er mit dir flirtet und eine Freundin hat, von der du Bescheid weißt. Du sagst ihm, dass er schlechte Noten hat, das weiß er aber auch. Es wirkt so, als wüsstest du selbst nicht, was du an ihn magst und das spürt er. Und ihm zu sagen, wie er sein sollte, gibt ihm alles in einem eher das Gefühl, dass es hier in erster Linie um dich geht. Du interessierst dich nicht wirklich was mit ihm ist usw, du handelst eher zu deinem Wohlbefinden und deiner Meinung.

Sibellchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anya14
12.11.2016, 10:36

Vielen Dank! Ich habe ein paar Wochen unter ihm fest gelitten, weil es mir weh tat...jetzt aber bin ich nur wütend...

0
Kommentar von Sibellchen
12.11.2016, 23:54

Vielleicht solltest du erstmal auf Abstand gehen um Luft zu schaffen. In dieser Zeit kannst du dir Bewusst machen, was du willst und warum du ihn überhaupt so sehr leiden tust. Das solltest du auch ausstrahlen. Vertrauen gewinnst du durch Respekt, Geduld, Einfühlungsvermögen und vor allem dadurch, einen ernst zu nehmen. Zeig ihm, was du gut an ihm findest. Ich denke, dass er aber auch ein geringes Selbstwertgefühl hat. Vielleicht kannst du ihm ja helfen. Alles Gute.

0
Kommentar von Anya14
13.11.2016, 18:17

ja werde ich machen :)

0

Was möchtest Du wissen?