ich werde nicht mehr geil -_-

3 Antworten

Das kann sehr viele Ursachen haben, habe ich vermute das du durch die erste einnahme der pille angst in dir hoch kam und ängste sind sehr oft auslöser für solche merkwürdige sachen. schonmal facharzt aufgesucht? was sagt er? wie is es wenn du alleine an dir rum....?

Also ich denke mal, du spricht ausschließlich von der körperlichen Reaktion.

Das kann so viele Gründe haben, Umstellung der Hormonspiegels, Stress, Medikamente, Ernährung, das falsche Duschgel...

Ich würds an deiner Stelle erst einmal mit Gleitgel versuchen um das körperliche zu kompensieren (jedenfalls solange der Wille da ist) und dann stück für Stück mal Sachen im Alltag umstellen. Ne andere Ernährung wählen, weniger Zucker, weniger Zitrusfrüchte, weniger Fette. Scharfe Speisen häufiger essen, viel viel Tee trinken. In der Apotheke gibts Sagella, das ist zum Waschen, viele Frauen nutzen da normale Seife, das macht die Scheidenflora kaputt und dann bleibt man auch trocken.

Übernimm den aktiven Part, das muss nicht auf Anhieb klappen (gefallen wirds ihm sicherlich). Setzt dir keine Ziele, sag dir einfach, dass dus ihm schön machst, wer weiß, vlt gleitest du so einfach wieder in den Rhythmus rein.

Setzt euch feste Zeiten für euch ohne Sex, wo bewusst irgendwas gemeinsam gemacht wird, aber nicht gefummelt etc.

Ansonsten könnt ich dir ein paar Aphrodisiaka empfehlen. Safran, Rosmarin und so weiter kann man ja häufiger verwenden. Ziemlich Wirkungsstark (aber nicht bei jedem!) und Nebenwirkunsarm ist Damiana, kann man sich als Kraut legal bestellen. Das kann als Tee getrunken werden, oder ins Badewasser gegeben werden, aber auch geraucht werden und als Aufguss oder Räucherstäbchen gibts das auch.

Übrigens kanns durchaus an ihm liegen. Unterbewusst kann man immer auf ne Veränderung reagieren. Beispiel: Einer meiner Freunde als ich Jünger war stand auf Sardinen. Ich kannte die vorher nicht, hab bei ihm zum ersten mal welche gesehen. Am Tag nach dem er sie gegessen hat wollt ich keinen Körperkontakt. Erst nachdem ich sehr lange und angestrengt überlegt habe, was mich so stört ist mir aufgefallen, dass er einen sehr sehr leichten Geruch an sich hatte, das roch nicht nach Sardinen, war aber nur, wenn er welche gegessen hat. Das hat wohl seinen Eigengeruch verändert. Sowas kommt vor. Das kann schon der Arbeitskollege sein, in dessen verrauchtem Auto man nach Hause gefahren wird, der dann Schuld ist ;)

Natürlich kann sowas auch schwerwiegende psychische Gründe haben, ein unterdrücktes Trauma zum Beispiel...

sehr guter Rat

0
@msporty87

Falls dir das wie vielen Frauen mit Unlust auch so geht, dass du ein unangenehmes Gefühl hast, häufig Blasenentzündung oder ständigen Harndrang ohne wirklich ne volle Blase zu haben (das war sehr lange mein Lustkiller), Schmerzen beim Wasserlassen etc pp (ist für mich immer erstaunlich, aber fast alle meine Bekannten unter 30 haben Probleme die man bei Omis vermuten würde):

Täglich ein großes Glas Wasser mit einer Messerspitze Natron, gut verrühren und trinken. (Natron gibts beispielsweise als Kaisernatron in grünen Kartons bei den Haushaltswaren oder den Backwaren bei rewe und im Kaufland)

War für mich ein wirklich guter Tipp, hilft auch, wenn man Probleme da unten durch die Ernährung oder anderes hat, die man so noch gar nicht registriert hat. Jedenfalls hab ich viel positives darüber gelesen.

2

da ist wohl ein pillenwechsel angesagt

Mit der Pille aufhören, nur was dann?

Ich nehme seit 1 Jahr die Pille und ich habe das Gefühl, dass sie mir nicht gut tut. Ich habe seither starke Stimmungschwankungen. Einmal habe ich aufgehört und da ging es mir besser, leider wurde meine Periode wieder stärker und ich konnte sie nicht mehr verschieben. Dann habe ich wieder angefangen, da ich ein neuen Freund hatte, nachdem das Kondoß gerissen war -.-

Aber seither bin ich auch wieder mal total gut, mal total schlecht gelaunt. Ich finde die Pille an sich gut, nur dass ich so schlimme Laune habe und so schnell unter Stress gerate. Mein Frauenarzt sagte mir, dass ich doch noch zu jung wäre für andere Verhütungsmittel bla bla -.-

Was soll ich tun? Kondome wären ja an sich gut, aber dann muss ich ständig Angst habenn, dass es wieder reisst.

...zur Frage

Sex mit Kondom "funktioniert" nicht , und ich komme nicht beim sex.

Ich habe seit kurzem sex mit meinem freund, und habe jetzt wieder ein problem das mich schon seit ich das erste mal sex hatte verfolgt. Wenn wir sex mit einem kondom haben, wird es bei mir halt immer sehr sehr trocken und es fängt an zu schmerzen und für meinen freund ists dann halt auch nicht schön. Es ist halt immer nur wenn es mit kondom ist ( nehme die pille ) , ohne kondom ist alles super. Ich versteh halt nicht wieso es mit, dann so trocken wird. das war halt auch schon in meiner letzten beziehung ein stimmungskiller dass es dann nie funktioniert hat.

Ein weiteres problem ist dass ich beim sex nicht komme, denn von dem rein und raus kommt man als frau halt nur sehr schwer und das geht bei mir halt nicht. Und mit meinem letzten freund war der sex super da ging das dann auch dass ich während dem sex auch bei mir ein bisschen mit der hand machen konnte. nur mi meinem neuen freund geht das i.wie nicht,

Jetzt hab ich angst dass er den sex mit mir schlecht findet und ich ihm nicht ausreiche.... Er ist ein bisschen älter als ich und hatte halt dementsprechend schon mehr frauen. Ich weiß nicht was ich machen kann... ich will nicht dass die beziehung jetzt daran scheitert dass der sex nicht gut läuft.

Was kann ich machen damit es mit kondom nicht immer so trocken wird, und es auch mal klappt ? Und was kann ich tun damit ich auch mal beim sex komme ?

...zur Frage

Ist meine Freundin schuld an der Trennung von mir und meinem Freund?

Hallo

Vor ein Paar Wochen habe ich mich von meinem Freund getrennt, da er ständig davon sprach, wie er Nura aus SXTN Zitat "f würde". Ich dachte zunächst es sei nur sowas, wie fangirling, aber er wurde immer fixierter auf die Rapperin und sagte mir auch einmal "Ich sei nicht so geil wie sie". Er kennt SXTN durch meine Freundin, die ihm einen Song von den beiden gezeigt hat, seitdem ging es los.

Nun zu meiner Frage: Ist sie schuld daran? Ich bin nähmlich stark am Überlegen.

...zur Frage

Mit Freund nackt rummachen?

Hey ich würde gerne mit meinem Freund nackt rummachen. :) ich nehme zwar die pille, nur würde er beim rummachen kein Kondom benutzen. Jetzt Frage ich mich ob ich es bedenkenlos machen kann ohne Angst zu haben schwanger zu werden oder es lieber lassen sollte. Ich habe Angst dass die Pille vielleicht nicht so gut verhütet und mache mir sorgen dass ein "Unfall" passiert :/ sind diese sorgen grundlos?

...zur Frage

schwanger trotz pille//wann ohne kondom?

Also es heist ja dass die Pille zu 99.9% sicher ist. Trotzdem wurde mir von jemandem erzählt dass sie die Pille immer genau zur gleichen Zeit eingnommen hat und nie Probleme mit Durchfall/Erbrechen oder gar vergessen der Pille hatte... Und sie trotzdem schwanger wurde! Kanns das sein, also gehört sie dann zu den 1% Frauen wo die Pille wohl nicht verhütet hat oder MUSS sie einen Fehler gemacht haben?

Jetzt zu meiner zweiten Frage: Ich bin 17, also nicht scharf auf ein Kind bzw eine Schwangerschaft. Mein Freund und ich schlafen (außer zweimal) immer mit Kondom und ich nehme auch brav jeden Tag die Pille, immer um 22.15Uhr + - 10 Minuten aber ich habe sie noch nie vergessen! Und dass mit Erbrechen, Durchfall, Antibiotika usw die Wirkung beeinträchtigt wird weis ich auch. Mein Freund würde jetzt gerne ohne Kondom. Ich habe aber Angst vor einer Schwangerschaft trotz Pille. eine Freund verhütet seit 3 Jahren mit nichts ausser der Mikropille und wurde bis jetzt auch nicht schwanger. Und trotzdem hab ich da ein wenig Angst.

Gleich mit Kondom und Pille oder wenn nur mit Pille in welcher Woche am sichersten?...

...zur Frage

Was macht Männer richtig an/scharf beim Sex?

Hallo. Mein Freund und ich haben Sex allerdings würde ich gerne etwas anderes ausprobieren was ihn so richtig geil macht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?