ich werde nicht feucht ob wohl ich es will.... :(

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

du musst das beid einer Frauenarztin ansprechen, die kann dir sicher helfen. kannst natürlcih einfach in die apotheke gehen und dir das was kaufen, auch kein Ding. Ich würde das ganze allerdings dort als Scheidentrockenheit betiteln ;-)

Einfach locker machen, dich intensiv verwöhnen und es auf dich zukommen lassen. Du setzt dich zu sehr unter Druck, nimm evtl. vorher einen Drink, das lockert auf und senkt die Hemmschwelle, dann "läufts" schon von alleine;)

Du musst Dir sehr viel mehr Zeit mit dem Vorspiel lassen - wenn es zu schnell geht und Du angespannt bist, klappt es nicht.

Sprich doch mal mit Deiner Frauenärztin darüber - es gibt auch gesundheitliche Ursachen, die in Frage kommen.

Das sollte zuerst abgeklärt werden.

Mach etwas, das dich anturnt. Beim Sex kannst du das machen, worauf du "Lust" hast. Was magst du denn am meisten beim GV? Oder probier mal was aus, was dich feucht macht, aber es sollte dir auch natürlich gefallen :-)

Hallo, ein Entspannungsbad zu zweit, dann eine Rückenmassage und danach ein längeres Vorspiel. Du gibst den Takt an. Denk dran, sprecht auch über das Problem. Viel Erfolg .....

Du solltest dich mal ausgiebig verwöhnen lassen.

In jedem Fall mit deinem FA darüber reden.

magst du mir noch genau verwöhnen beschreiben damit ich das meinem freund vorschalgen kann :D :)

0

Scheint ein organisches Problem zu sein, das nur dein Arzt lösen kann.

Da würd ich dir mal folgendes bzw. deinem Freund/Partner empfehlen..

Ein ausgeprägteres und vor allem längeres Vorspiel wie bisher kann da Wunder wirken.

Wenn der "Bock" wie bisher kommt, nicht gleich "loslegen" dezent gesagt.

Umso länger du warten kannst desto besser dürften sich deine "trockenen" Probleme lösen ! ;-)

Verhütest du hormonell (Pille, Ring....) ?

Oftmals ist mangelnde Feuchtigkeit eine Nebenwirkung hormoneller Verhütung.

ich nehme die pille

0
@HONEYBOMBxX

Das könnte der Übeltäter sein ;)

Ging mir früher mit der Pille auch so. Erst wurde ich nicht mehr feucht und irgendwann war die Lust auf Sex komplett verschwunden.

0
@yxcvbnmmnbvcxy

ohh und wie kann ich dasd denn ändern.. kann ja wohl nicht die pille absetzen um sogesagt feucht zu werden ;)

ich rede einfach mal mit meinem frauenarzt darüber ;)

0
@HONEYBOMBxX

Nein, aber es gibt verschieden Pillen die unteschiedlich wirken. Mit dem FA sprechen und dann musst du leider ausprobieren.

1
@HONEYBOMBxX

Alle Pillen haben die gleichen potenziellen Nebenwirkungen. Ein Wechsel kann etwas bringen, muss aber nicht. Bei mir hat nur das Absetzen geholfen.

1

Du musst den Kopf abschalten! Wenn du es 'willst', geht es nämlich nicht! Du musst dich 'fallen lassen'! :)

Peinlich braucht dir das doch nicht zu sein.immerhin lannst du doch gar nix dafuer.geh zu deinem fa und guck was sie dir dann rät.

Besprich das mit Deiner Frauenärztin.

Was möchtest Du wissen?