Ich werde krank was tun? Tipps?

7 Antworten

Hallo,

eine Erkältung bekommt man nicht von Kälte, sondern von Viren. Es heißt "Erkältung", weil einem kalt wird - oder altmodisch: "Ich habe mich erkältet."

Was Du machen kannst: Schonen, viel trinken, genügend essen und schlafen. Dann kann Dein Körper die Viren bekämpfen.

War keine Kälte. Nass geschwitzt und Wind. Das reicht schon.

1

Schon, aber durch Kälte und Nässe habens die Viren viel leichter ;)

0
@JasonSchmid2000

Eigentlich ist es die trockene Heizungsluft und die Tatsache, dass man im Winter eher drinnen bleibt - vorzugsweise mit anderen Menschen -, was die Ansteckungsgefahr so erhöht

0

Bei mir hilft oft:

- sofort ins Bett und Schlafen oder Dösen, warm einpacken

- gesund essen, viel qualitativ hochwertiger Orangensaft, knackig frischer Salat

- Tee zum Trinken (und Schwitzen)

Tja, da kannst Du fast gar nichts machen. Eine Erkältung kommt und geht. Neueste Ergebnisse zeigen, dass man die Krankheit selbst nicht beeinflussen kann, außer die Symptome zu lindern mit Aspirin und heißer Hühnerbrühe. Ein heißes Bad und sofort danach ins Bett hilft ebenfalls.

Fliegen mit Nasennebenhöhlenentzündung

Hallo zusammen,

sei Montag geht es mir gesundheitlich nicht ganz so doll.. ich fühl mich abgeschlagen, schlapp, krank, habe Halsweh und Schnupegn. Ein Besuch beim Doc am Donnerstag ergab: eitrige Nasennebenhöhlenentzündung. Ich habe mit Antibiotika verschreiben lassen (3 Tage) und nur für Donnerstag eine AU geben lassen. Freitag und Samstag war ich arbeiten (Einzelhandel) war vielleicht nicht ganz so schlau.. denn heute ist Sonntag - das Antibiotka ist leer, vom Schlappheitsgefühl geht es zwar etwas besser - aber der Schnupfen (eitrige Ausfluss) und die Kopfschmerzen, sowie Druck unter den Augen sind noch vorhanden. Am Donnerstag geht es mit dem Flieger in den Urlaub.

Hat vielleicht jmd. eine Ahnung wie die Chancen sind, dass das Antibiotika nachwirkt? Hat der Körper den Wirkstoff noch im Körper? Oder lieber Morgen nochmal zum Doc und neues (?) verschreiben lassen?

Habe auch echt Angst vor dem Flug am Donnerstag gerade weil ich merke, dass ständig Druck auf den Ohren ist....

Habt ihr Tipps?

...zur Frage

erkältung bahnt sich an und ich darf nicht krank werden!

Ich habe im laufe des tages kopfschmerzen bekommen, schüttelfost und halskratzen (tut schon richtig weh) und bin müde. Ich weiß ich werde bald krank, weil ich diese anzeichen kenne, morgen bin ich sicherlich total erkältet mit allem drum und dran. Ich muss aber fit sein, sonst verpasse ich was in der schule ! Wie kann ich die erkältung aufhalten ?

sabrina 14

...zur Frage

Können Lehrer Schüler in eine Psychiatrie einweisen lasse?

Und was wären Gründe , die es ihnen ermöglichen?

...zur Frage

Entschuldigung für die Schule (Sportunterricht). Wie schreiben?

Morgen kann ich nicht am Sportunterricht teilnehmen, weil ich vor ein paar Tagen sehr krank war und es mir noch immer nicht perfekt geht. Habe noch starke Kopfschmerzen.

Wie soll ich die Entschuldigung für den Sportunterricht schreiben? (Ich sollte sie schonmal vorbereiten, das meine Eltern nurnoch unterschreiben müssen.)

...zur Frage

Wie viele Fehlstunden darf man maximal haben damit man später noch sein Abi machen kann?

Hey,
ich besuche zurzeit die 10. Klasse einer Realschule und habe relativ viele Fehlstunden.
Eigentlich hatte ich geplant, nach der zehnten mein Abi zu machen, nun habe ich allerdings Angst, dass ich für‘s Abi nicht zugelassen werde, wegen der vielen Fehlstunden.
Kennt sich da Jemand hier aus?
Vielen Dank schon mal im Voraus!

...zur Frage

Darf ich mich dem Sportunterricht verweigern?

Darf ich mich bei einer Stirnnebenhöhlenentzündung sowie einer Antibiotika Therapie den Sportunterricht verweigern ? Ich hab halt Kopfschmerzen und druck in der Birne ( Augen). Ich bin trotz krankschreiben zur schule gegangen wegen den Klausuren aber rennen geht gar-nicht ( Sport )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?