Ich werde jeden Tag müder :(

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also das kann denke ich physische aber auch psychische Gründe haben. Wenn du bei Wind und Wetter draußen arbeitest ist der Mangel an Sport wohl eher unwahrscheinlich. Aber vielleicht leidest du an Vitaminmangel. Vielleicht hat das ganze aber auch psychische Ursachen, z.B. die Belastung durch den langen Winter und die damit verbundene Dunkelheit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo zoro120! ich kann dein problem verstehen ich hatte vor einiger zeit genau dasselbe problem. Mein arzt hat mir dann homeopatische globulis verschrieben und gesagt ich soll viel essen und mich entspannen. ich bin dann für einige zeit immer sehr früh ins bett gegangen, habe mir bei der arbeit urlaub genommen und habe tagsüber ganz viel schokolade gegessen. Nach 2 wochen urlaub habe ich mich wie ein neuer mensch gefühlt! ich hoffe ich konnte dir helfen und dir geht es balt wieder besser!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab das auch..ich esse sehr wenig und wenn dann auch eher ungesundes (pizza und so..) und es soll daran liegen.ich kann meine "essretuale" aus einem bestimmten Grund nicht ändern.aber könnte es bei dir auch wegen der ernährung kommen?oder hast du psychischen Stress oder Probleme?

wenn du noch fragen hast,sag bescheid:)

Lg Merle:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das der Arzt ratlos ist , kann ich nicht glauben. Es gibt viele Ursachen die erste die einfällt ist Schiddrüsenunterfunkion . Dann fällt noch Unterzuckerung ein, gibt auch noch spezielle Schlafkrankeiten stellenweise unerforscht. Schlafabnoe mit dem Atemaussetztern wäre auch ne Möglichkeit. Dies alles weiß der Doc, soll Dich mal zu den Spezialisten schicken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vlt ne leichte depression? bist du grade im stress oder hast irgendwelche probleme? da hat man halt keinen bock mehr und pennt den halben tag. trink einfach mal kaffee jeden morgen ;) lg, shady

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh doch mal zu einem Internisten, lass ein Blutbild machen. Diese Fachrichtung muss querdenken. Vielleicht findest du einen, der sogar naturheilkundlich arbeitet, dir also ordnungstherapeutische Vorschläge machen kann. Vielleicht ist es eine ungeliebte Arbeit, die dir zu schaffen macht oder irgendwelche Sorgen? Schwierig zu sagen anhand deiner kurzen Beschreibung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann auch die Schilddrüse sein. Ich würd auf jeden Fall mal zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?