ich werde in kürze 21 und mein stiefbruder leidet bei meinen eltern (vater und stiefmutter) kann das nicht mehr sehen kann ich ihn zu mir holen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn dein Vater damit einverstanden ist, kannst du deinen Bruder zu dir nehmen. Dein Vater hat das Aufenthaltsbestimmungsrecht und das Erziehungerecht. Er kann das dir übertragen. Wenn er nicht damit einverstanden bist, musst du beim Vormundschaftsgericht klagen. Dafür brauchst du aber Beweise, so einfach ist das nicht.

Wenn du zum Jugendamt gehst, können die dir vielleicht helfen.

mein vater wird da definitiv kein schritt auf mich zukommen und hat das nicht eigentlich meine stiefmutter weil die beiden haben ja nur geheiratet und der kleine ist nicht der leibliche sohn von ihm

0

Was möchtest Du wissen?