Ich werde in der Schule geärgert :( ist das schob fast mobbing?

6 Antworten

Liebe Svenja Sophie, das was sie mit Dir machen, ist Mobbing. Deine Mitschüler sind selbst unsicher und finden sich vielleicht selbst nicht so toll, aber in der Gruppe zusammen fühlen sie sich stark. Und sie haben sich durch Zufall Dich ausgesucht. Das ist überhaupt nicht in Ordnung. Du solltest Dich unbedingt an einen Vertrauenslehrer oder den Klassenlehrer wenden. Wenn die nichts machen, geh wieder hin und frage, was sie Dir raten, was Du machen sollst. Bitte auch Deine Eltern, für Dich mit der Schule zu sprechen. Erzähle es genau so, wie Du es hier erzählt hast, mit den ganzen Einzelheiten. Aber lass es Dir nicht einfach so gefallen. So darf niemand mit Dir umgehen. Die Erwachsenen müssen das für Dich regeln. Daneben kannst Du ja mal gucken, ob Du die, die vorher schon in Deiner Klasse waren, einzeln antriffst und dann mal fragen, was das soll. Dazu musst Du sie aber einzeln fragen, in der Gruppe bringt das nichts. Ich drücke Dir die Daumen! Liebe Grüße, Kea

Hallo Erstmal Tut mir Leid wegen das weißt du es gibt immer welche in der Klasse die andre Ärgern das ist leider so. Also zu dein Problem eine Klasse sollte einem Gemeinschaft sein und keine Schimpfklasse. Es gibt Leider Schüler die meinen das sie mehr Wert wären als andre und wer das meint der lügt. Wir alle sind gleich viel Wert und das stimmt auch keiner soll Beleidigt oder gemoppt werden. Ich würde einfach denen Fragen Warum sie das machen? Ich kann leider nicht garantieren das sie dich anhören, aber Versuch es frag den Grund Warum sie dir das alles an tun. Ich bin sicher du wirst es lösen Viel Glück

Hast du das schon deinen Eltern gesagt? Ich würde das sofort machen. Dann können sie den Lehrern oder den Eltern der Betroffenen Stress machen, dass sie darauf schauen.

Ja wenns Stress gibt in der Schule sag ich es meiner Tante oder meiner Mama aber die sagen ich soll mich von den nicht ärgern lassen :/

0
@ApplewarFanGirl

So kann man sich auch machen - aber damit ist dir nicht geholfen. Meine jüngere Tochter wurde früher auch mal gemobbt....aber nicht lange, weil ich meinem Kind den Rücken gestärkt habe...

1
@ApplewarFanGirl

Ich würde nochmal mit deiner Mama reden, und ihr erklären, wie sehr dich das belastet. Das ist nämlich wirklich schrecklich. Habe auch mal sowas durchgemacht. Ich würde nicht locker lassen. Sage ihr, dass du ihre Unterstützung brauchst. Dass dich das echt fertig macht ;( Wahrscheinlich glaubt sie, dass das alles nicht so schlimm ist. Aber wenn sie sieht, wie sehr du darunter leidest, wird sie bestimmt helfen

0

Was möchtest Du wissen?