Wie komme ich damit klar im Sportunterricht immer als Letzter gewählt zu werden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,
Lass dich von deinen Mitschülern nicht ärgern. Ignoriere sie einfach. Ich kann mir vorstellen dass du ein toller Mensch bist. Sie einfach du selbst und lass die anderen reden. So etwas hast du nicht verdient.
Und wenn du als letzter gewählt wirst, wirst du halt als letzter gewählt. Irgendwann ist das vorbei.
Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fabivvv
10.11.2015, 15:02

Danke für den Stern☺

0

Verstehe ich nicht. Ist doch halb so schlimm. Ist halt die Konsequenz dass man ne niete im Sport ist. Beweis dich einfach mal und zeig denen dass du was drauf hast. Zeig mal etwas begeisterung für den Sport. Ich meine mit beinahe 2 menter hast du klare vorteile im Basket und Voleyball.

Ich werde beim Fußball imer als leztes gewählt weil ich da nichts draufhab. Beim Basketball bin ich einer der ersten und bei Volleyball schlagen die sich beinahe im mich. Das ist so weil ich nicht nur gut darin bin sondern auch ein teamspieler bin und jedesmal aufs neue beweise dass es nicht nur daran liegt dass man in etwas gut ist sondern auch etwas leidenschaft für den Sport zeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuallererst: Sport ist sowieso für 'n A***h. Es gibt Leute die könnens, und solche die s nicht können (ich gehör auch zu denen :P).

Mein Tipp: lerne Gleichgültigkeit. Braucht n bisschen Übung, aber wenn du s kannst dann bist du gut dran. Wenn du in deinem Kopf immerwieder wiederholst "Dat geht mir sowat von am A***h vorbei!!" Dann denkst du auch so.

Mach dir einfach nix draus. Weisst du, entweder du bist gut in Sport oder du bist intelligent. Ich will jetzt nicht sagen, dass alle sportlichen typen schwach im Hirn sind (doch will ich :D) Aber ich will sagen dass meine Erfahrung gezeigt hat dass sportliche Personen in den andern Fächern stärker sind (massiv stärker).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

S**ei... doch einfach drauf. Ich meine du klingst, sofern ich das durch das lesen deiner Frage beurteilen kann, sympathisch und wirklich nachvollziehbar. Ich meine manche leute können das eine Besser manche das andere. Ich würde das mit einem Lachen hinnehmen. Denn das ist wahre innere Stärke wenn man es nicht nötig hat anderen immer zeigen zu müssen wir toll man ist, wenn man über sich selbst lachen kann und wenn man den Problemen ins Auge sieht und sie, wenn man das für nötig hält, stück für stück bei Seite schafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich nicht davon unterkriegen. Es ist nur Sportunterricht, und du kannst froh sein, wenn es vorbei ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir wäre das egal. Ich würde sie bei jeder Gelegenheit meinen Hass spüren lassen und sie verbal abschlachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?