Ich werde Gemobbt wenn ich meine Haare aufmache.

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

So wie Du es beschreibst, scheint es wirklich purer Neid zu sein weil Du so tolle Haare hast. Viele Frauen haben ein Problem mit ihren Haaren und wenn dann eine daher kommt, die wie Du so richtig schöne lange Haare hat, dann weckt das nunmal den Neid. Mal davon abgesehen das viele Männer auf Frauen mit schönen langen Haaren stehen. Damit kommst Du dann hinterher bei Männern besser an. (Denk daran in Deiner Klass sind noch keine Männern, sondern nur kleine Jungs. Deren Meinung ist eh wertlos, also gib nichts darauf das sie Dich auch mobben. Die wollen blos Cool sein, obwohl Cool = vollkommen Hirnlos ist.)

Finde Deinen eigenen Weg ohne auf den Müll Deiner Klassenkameraden zu achten. Und glaube mir, ich weiss selber wie schwer das ist. Habe in der Schulzeit ähnliches durch gemacht in meiner Schulzeit. Alco ich weiss wirklich wie es ist.

Wenn Du Dein Selbstbewust sein stärken willst und Dich auch körperlich beser schützen möchtest, empfehle ich Dir eine Kampfkunst zu studieren (WICHTIG!! KEIN Kampfsport, es muss eine Kampfkunst sein. KAmpfsport ist nur für Hirnlose Schlägeridioten die nur besser zu schlagen wollen. Kampfkunst ermittelt noch eine gewisse Lebensphilosophie). Ich habe selber meinen Weg darüber gefunden. Wenn Du als Hilfe brauchst, kannst Du Dich gerne bei mir melden. :)

An sonsten kann ich nur sagen Kopf hoch. Auch wenn es schwer fällt, aber die Schulzeit geht vorbei. Du hast nurnoch ein Jahr. Halte durch. Es lohnt sich für Dich.

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und das Du ganz schnell Dein Glück findest.

GLG Mors

Bei den Mädels glaube ich, dass die nur neidisch sind und sich stärker fühlen wollen. Wenn das so ist haben sie sich automatisch unterbewusst direkt die Schwächste in der Klasse ausgesucht. Deswegen finde ich auch, dass du schon auf dem besten Weg bist, wenn du dieses Selbstbewusstseins-Training machst. Außerdem: Es ist nur noch ein Jahr, es wird schwer durchzustehen, aber es ist machbar. Nur Mut. ;-)

Wegen deiner Lehrerin: Wenn sie dich immer dazu auffordert doch zu reden, dann wird sie sich vielleicht auch Sorgen um dich machen, denn viele glauben dass man mit Schüchternheit heutzutage nicht weit kommt. Ich finde du solltest sie mal darauf ansprechen anstatt nur zum Direktor zu gehen. Du könntest ja mal vor der Klasse auf sie warten und sagen, dass du nach dem Unterricht gerne ein Gespräch mit ihr führen würdest. Schließlich willst du ja eigentlich reden und dich im Unterricht öfter melden, oder? Das kannst du ihr dann sagen. Falls du dich alleine nicht traust kannst du auch mal deine Helferin beim Selbstbewusstseinstraining fragen, ob sie mitkommt, schließlich hilft es dir bestimmt mal deine Bedürfnisse laut auszusprechen und mit ein bißchen Übung sollte das irgendwann auch allein gehen. :-)

Um Selbstmord würde ich mir an deiner Stelle keine Gedanken machen. Stattdessen solltest du versuchen das letzte Jahr als Chance zu sehen, um dein Selbstbewusstsein und deinen Charakter zu stärken.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Liebe Bella1915, du bist jetzt 15 Jahre alt und bist bald mit der Schule fertig. Danach geht es mit einer Ausbildung oder einem Studium weiter. Du steigst bald ins Berufsleben ein. Es werden Situationen auf dich zukommen, die dich, rückblickend, über das Haarezupfen oder Rumnörgeln deiner Mitschüler lachen lassen werden. Weil sie im Vergleich unbedeutend sind. Diese Mädchen haben, ebenso wie du, offenbar im Leben noch keine großen Probleme gehabt, wenn sie nichts besseres zu tun haben als dich zu ärgern. Sie sind dumm und einfälltig. Wir sind uns doch hoffentlich um eins einig:

1) Menschen die sich über das Äußere von jemandem lustig machen sind erbärmlich. 2) Die Meinung dieser Menschen sollte dir vollkommen egal sein 3) Man verbiegt sich nicht oder versucht sich an Menschen anzupassen deren Meinung einem egal ist

Kurz gesagt: Lebe dein Leben. Schenke denen die dir schlechtes wollen keine Beachtung sondern halte dich an die, die dich so akzeptieren und mögen wie du bist. Es ist nämlich ganz einfach so, dass du niemand anderes sein kannst - und das ist gut so.

Sollten sie dich nur "mobben", also verbal belästigen, dann ignoriere sie. Sollten sie sich angreifen oder körperlich belästigen, dann musst du nein sagen. Du gehörst alleine dir. Verteidige dich. Dazu gehört kein Selbstbewusstsein. Das ist ein Urinstinkt. Nutze ihn. Es steht niemandem auf der Welt zu dir zu nahe zu kommen, wenn du das nicht möchtest!

Also wenn es nach mir geht, trage deine Haare nur noch offen und steh auf jeden Fall dazu. Aber ich weis es ist schwer. Aber nimm verdammt mal den Mut zusammen und wehre dich. Lass dir nciht alles gefallen...wenn dein toller Direktor nichts macht ab zur Polizei und die Mobber wegen Rufmord etc. anzeigen... wenn die sich mit deinem Rektor auseinandersetzen ist er mal schnell ganz klein. Und vorallembeziehe deine Eltern mit in dieses Thema ein. Viel Glück !

hört sich für mich auch so an das die mädchen einfach neidisch sind, die lästern ja gerne über mädchen die besser aussehen ;) und wenn deine haare besser aussehen als ihre,is' normal das die dann lästern müssen. so sind leute eben. und die lehrer sind ja unmöglich bei mir gibts auch zwei die ich immer fertig machen & mich aufregen, ich weiß nich was die studiert haben wollen,aber manche können ja echt nich mit jugendlichen umgehen.

naja. die mädchen sind selber bestimmt auch nicht selbstbewusst wenn die so neidisch auf haare sind..

kopf hoch :)

Hey,

Kopf hoch!

Mach dir doch aus solchen Leuten nichts, die haben einfach nur Langeweile oder begreifen nicht, was im Leben wichtig ist.

Du bist 15, was meiner Meinung nach sehr jung ist und überhaupt nicht das richtige Alter um sich über selbstmord gedanken zu machen.

Selbstmord ist nicht richtig, es löst nichts und hilft dir im Endeffekt auch nicht weiter.

Zwar werden die anderen möglicherweise plötzlich innehalten und sagen "was? Die die wir immer gemobbt haben hat sich umgebracht?" Aber im Endeffekt geht doch wieder alles seinen normalen Lauf.

Tu soetwas nicht, wende dich an die Leute die dich lieben. Wie sieht es denn mit deinen Eltern aus?

Ich bin mir nicht ganz sicher ob gf.net der richtige Ort ist um etwas derartiges auszudiskutieren.

Falls irgendetwas ist wende dich ruhig an mich, vielleicht kann ich dir ja irgendwie helfen, auch wenn ich ein völlig fremder bin.. (hab ein wenig Erfahrung in solchen Dingen)

Mit lieben Grüßen,

jrholo

versuch einfach drüber weg zu hören, egal was man macht, egal wie man aussieht oder was für Kleidung man trägt, die Menschen finden immer etwas zum lästern. Die wollen damit nur Aufmerksamkeit, also versuch drüber zu stehen!

Hey :) also ich selbst als Junge finde es sogar sehr attraktiv wenn ein Mädchen ihre Haare offen trägt. Besser als sie zu bedecken oder mit Haargummis zusammenzuknoten :)

Für viele mag sich dein "Problem" dämlich und lächerlich anhören.
Aber diese wissen auch nicht, wie es ist, jeden Tag runtergemacht zu werden - egal wegen was.

Ich selbst wurde auch Jahre lang in der Schule gemobbt.
War auch beim Direktor - aber es geschah nichts.

Heutzutage hast du immerhin die Möglichkeit zur Polizei zu gehen.
Das solltest du jetzt nicht abtun, denn du wirst psychisch geschädigt.
Jeden Tag mehr und das ist nicht in Ordnung.

Aber in der Schule solltest du bei den betreffenden Personen auf Durchzug stellen.
Einfach ignorieren.
Das ist am Anfang hart , aber mit der Zeit klappt das ganz gut.

Oder du lächelst sie einfach nur an und wendest dich dann wieder ab.
Steh über den Dingen - denn du sagst ja selbst, dass du dir gefällst.
Sag ihnen zu ihnen wenn sie etwas sagen "Ok, alles klar.", lächel , vllt noch ein Zwinkern,
und dann wendest du dich wieder ab.

Hast du dich schon mal deinen Eltern anvertraut?
Wenn nicht, solltest du das mal tun.
Auch wenn sie nicht wirklich etwas ausrichten können,
können sie dir dennoch zuhören und dich somit unterstützen.

Ja ich habe mich schon an meinen Eltern gewendet.

Meine Mutter war ja mit mir beim Direktor ... & hatte schon ein Gespräch mit denn zwei Lehrerinnen. Allerdings hören sie immer noch nicht auf.

0

Ja, das is echt schwierig, halte dir immer das ende der schulzeit vor Augen!! Ich hab auch nur noch ein Jahr zu meinem Abschluss und das is ein Gutes Gefühl :) Vielleicht hilft dir ma ein 'imagwechsle' ...nicht dass du dich komplet veränderst, aber vill (selbst wenn du deine haare so magst) eine neue frisur, neue klamotten.. Schminkst du dich? Und was ist mit deinen Freunden? Und diesen beiden Mädchen solltest du so weit es geht aus dem weg gehn! und bei den lehrern, so schlimm das für dich ist, kannst du nichts machen. Du musst versuchen dadrüber zu stehn..?! Was machen denn die Lehrer, wenn ich fragen darf?

Also ich habe nicht allzu viel Freunde,

Nur 3 Aber das sind wirklich meine BESTEN Freunde, & die stehen völlig hinter mir. Die eine kenne ich schon seit 10 Jahren die andere seit ca. 5 Jahren, & die andere noch nicht allzu lange ca. seit 8-9 Wochen.

Mir ist es egal ob ich nur 3 Freundinnen habe hauptsache es sind "Wahre" Freunde, & keine hinterhältigen Tussis die hinter einen Rücken über ein Reden.!

Also die Lehrer machen mich immer im Unterricht total fertig, also Sie schmeißen blöde aber auch Sinnlose Sprüche über mich in der Klasse herum, & meine Klasse macht sich darüber Lustig & auch die Lehrer. können sich das Lachen nicht verkneifen.

Mit meiner Mutter habe ich schon geredet , die hatte auch schon ein ernstes Gespräch mit denn zwei Lehrerinnen gehabt, meine Mutter hat sogar mit Direktor gedroht. Was auch Normal & verständlich ist. Da hatten die zwei Lehrerinnen schieß bekommen & wollten somit das Gespräch beenden. Weil meine Mutter total Ausgerastet ist. Aber ich finde es schön das meine Mutter auch hinter mir steht :-) & das sie sich so für mich einsetzt. einfach nur "Wow"!

Was denn Lehrerinnen angeht , die können es immer noch nicht sein lassen. ! Entweder die hören auf, oder ich oder meine Mutter oder wir zusammen gehen WIEDER zum Direktor. (Obwohl dieser gar nichts macht) !!! Man muss einfach nur eine Lösung finden & wenn die zwei Lehrerinnen ihren Job verlieren ist das nicht MEIN Problem .. da waren sie selber mit drin. & ganz ehrlich : die haben es sowieso nicht verdient auf dieser Schule zu Unterrichten unmöglich sowas.!

& das beste ist ja : Die Lehrerin die mich so Fertig macht, haben wir im Sport.! der schlimmste Alptraum des Tages! Es wird endgültig zeit das , meine Entlassung vor der Tür steht!

0
@Bella1915

Ach ja "Meine Mutter hat nicht nur mit dem Direktor gedroht, sondern hat es in der Tat umgesetzt. (Also wir waren schon da)

0

die sind einfach nur neidisch auf dich. ich würde sie trotzdem aufmachen. du solltest denen mal parollie bieten oder du wechselst die schule.

Ich würde ja gerne die Schule wechseln, nur leider kann ich es nicht.

Ich muss noch bis nächstes Jahr (Ende Juni 2013) auf dieser Schule bleiben.

& danach werde ich Entlassen. (Also nach der 9. Klasse)

Ein Absoluter Alptraum 1 Jahr sich das noch Anzuhören. :(

0

Polizei ?! Ist immernoch die effektivste Lösung. Ansonsten verpass den affen mal eine. Ich bin ja eigentlich gegen Gewalt aber manche Leute müssen einfach mal eine bekommen. Ansonsten kann ich dir empfehlen das du Kampfssport machst. Dadurch wird man auch Selbstbewusster :)

Polizei weil die sagen dass die Haare nicht schön aussehen???

Glaube die haben echt wichtigeres zu tun....

0
@Joey55

Mobbing ist ein ernstes Thema!

Die Polizei kann in solchen Dingen schon ordentlich etwas richten.

Auch das mit dem an die Haare greifen ist ein tätlicher Angriff, selbst wenn es möglicherweise unangenehm und übertrieben scheint die Polizei einzuschalten,

es ist in jedem Fall ein Mittel zum Zweck im Gegensatz zu einem Selbstmord.

0
@jojotheboss

Mhh Ich find bei Lehrern sollte mal ein Psychologisches Gutachten gemacht werden ob die überhaupt noch für den Beruf geeignet sind.

0
@Headshotgamer

Es gibt eindeutig einige idiotische Lehrer.. Da fragt man sich wie die nur zu diesem Beruf gekommen sind.. und sowas lässt man auf die Schüler los?! o.O ;D

Aber es gibt auch sehr gute, faire und nette Lehrer.

Zum Beispiel meine ehemalige Klassenlehrerin.. :)

Die war wirklich sympathisch.

Das mit dem psychologischen Gutachten klingt sinnvoll.. wenn zb zu viele beschwerden von schülern auftauchen, wäre soetwas eindeutig angebracht.

0
@jrholo

=) ja das sollte wirklich gemacht werden. Ich habe auch viele nette Lehrer. Aber dann gibts auch jene, welche es einen scheiß interessiert ob schüler sitzenbleiben oder nicht. Und die Lehrerin hat das vor dem ganzen Kurs gesagt!!! Zitiere: "Im endeffekt kann es mir egal sein was ihr für noten bekommt!"

0

Das Problem liegt an deiner Persönlichkeit nicht an deinen Haaren....

Wenn du weiterhin dir alles gefallen lässt, wirst du immer das Opfer bleiben, egal ob wegen Haaren, Klamotten oder sonst was.....

Das ist leider richtig. Dein Verhalten macht dich zu einem potenziellen Opfer. Die anderen spühren das. Sobald du dich einmal durchgesetzt hast, nur ein einziges mal aufmuckst, zeigst du den anderen dadurch ihre Grenzen auf und es wird besser oder aufhören. Wie ich schon in meiner eigentlichen Antwort geschrieben hatte, wirst du an den Dingen die in Zukunft auf dich warten wachsen. Man muss lernen sich durchzusetzen und sich wehren zu können. Der erste Schritt dazu ist es zu erkennen wann jemand zu weit geht. Meiner Meinung nach gehen diese Mädchen zu weit. Aber du kannst nicht immer die Polizei rufen wenn jemand gemein zu dir ist, oder die Schule/Uni/Firma/Gruppe verlassen. Dann rennst du den Rest deines Lebens nur noch weg und machst den "Idioten" Platz.

0
@morri9an

Super Kommentar! Besser hätte ich auch nicht sagen können! DH!

0

nimm mal meine anfrage an hab das gleiche problem :)

Was möchtest Du wissen?