Ich werde gemobbt persönlich, was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Beim Mobbing ist wichtig: je länger es bereits andauert, desto schwieriger ist es etwas dagegen zu unternehmen. Wichtig ist auf jeden Fall reden. Wurde hier ja auch schon erwähnt. Reden reden reden. Mit deinen Eltern auf jeden Fall. Wenn du nur von einzelnen Schülern gemobbt wirst, kann es helfen, wenn du zu der Person hingehst und ganz klar sagst, dass sie aufhören soll dich zu belästigen und das mit einem ernstem und direktem Ton. Am besten wäre noch, wenn noch andere Personen im Raum sind, damit die angesprochene Person auch etwas bloßgestellt wird. Manchmal muss man auch etwas aggressiv rangehen. Damit meine ich nicht, dass du dich prügeln sollst. Ein Schubs oder jemanden gegen die Wand drücken reicht oft aus. Wie gesagt, das hilft aber nur wenn es um einzelne Personen geht. Bei den Lehrern würde ich auf jeden Fall sowohl mit dem entsprechendem Lehrer, als auch mit dem Klassenlehrer, Direktor und Schulpsychologe reden. Gewallt würde ich als letztes Mitteln wählen, da es entweder die Situation verschlimmert, oder die Leute lassen dich in ruhe, aber andere Leute meiden dich auch, da du für sie der Schulschläger bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja Freunde dich mit jüngeren oder älteren an dass wir dann eine Eigenschaft die gemobbt haben ich kenne jeden 3 in meiner Schule und weis wer in wen verliebt ist oder wer wen nicht mag aufjedenfall Probier es mal aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal mit der Schulleitung sprechen. Die können dann mit jenen Personen reden die dich mobben. Vielleicht wird es dann besser 😊alles gute ❤❤

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 7hor74
05.03.2017, 22:19

Mit Verlaub, nett gedacht 2001jasmin, aber das wird es noch verschlimmern.

1

Sprich mit einem Vertrauenslehrer aus deiner Schule!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deinen Eltern darüber! REDEN IST DIE EINZIGE LÖSUNG!!! Viele reden nicht darüber, und somit leiden viele an Depressionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Traurig aber wahr: manchmal  ist ein Schulwechsel die einzige Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses Thema ist kein Spass!! Soviel vorab.

Hast Du irgendeine Hilfe zu erwarten, seitens Lehrer, ect?

Welche Schule und Dein Alter, bzw das der Mobber?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde schule lieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?