Ich werde das Fett einfach nicht los!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also zunächst mal sind Muskeln schwerer als Fett. Also nicht wundern wenn die Waage nicht weniger wird. Zweitens ist ein sogenanntes Sixpack nicht nur trainingsbedingt, sondern vor allem genetisch bedingt. Den entgegen der Landläufigen Meinung ensteht die Form des Sixpacks nicht durch den Bauchmuskel, sondern von dem diesen teilenden Bindegewebe.

Kuckst du hier: http://www.muskelaufbau1.de/training-trainieren-richtig/ist-ein-sixpack-genetisch-bedingt/

Für die angesprochenen Zonen die du besonders trainieren willst kann dir nen Personal trainer im Fitnesstudio weiterhelfen.

Ausschließlich zu Deinen läuferischen Aktivitäten: was heißt 1 h joggen für Dich? Welches Tempo, Schwierigkeit der Strecke usw. Aber egal wie die Antwort ist, 2x1h joggen - natürlich nimmst Du davon nix ab. Ich laufe u.a. 50-70 Km die Woche, so ungefähr bei 60 Km die Woche kann ich essen, was ich will, ich nehme nix zu, eher noch ab. Du musst schon deutlich mehr machen, ich mache auch noch einiges Andere. Und was habt Ihr Jungs bloß mit Eurem Sixpack. Ich habe die Figur eines Sprinters ohne Sixpack, und ich bin Sprinter, aber meine Figur ist laut Blicken der Mädels top.

Drawde 07.06.2014, 04:37

Ok also 10km/h und welche schwierigkeit ? Ich laufe wald der ist um die ecke

0
xxyUnwissende 07.06.2014, 19:39
@Drawde

Ja, das ist gut - es kann auch eine ganz normale Strecke sein. Erhöhe den Pensum auf 4 x 10 Km, das ist schon einiges. Viel Erfolg und liebe Grüße

0

Wenn Du Deine Beine und Arme trainierst wirst Du wohl kaum Fett am Bauch loswerden.

Shashanenbake 07.06.2014, 04:38

Das ist Schwachsinn.

0

hol dir ein fintness coach/trainer der lsst sich aber gut bezahlen

Was möchtest Du wissen?