Ich werde bald eine Frau in meinem Heimatland kennenlernen. Jetzt mein bester Freund meinte das ich eine in Deuschland suchen sollte und nich in mein....?

2 Antworten

Ich bin seit 16 Jahren mit einer Thailaenderin verheiratet. Damals haben mich auch viele davor gewarnt, dass "alle" Thailaenderinnen nur deutsche Maenner suchen, um ueber diese anschliessend leicht nach Deutschland kommen zu koennen.

Allerdings hatte mir meine Frau schon damals unverstaendlich klar gemacht, dass sie niemals nach Deutschland gehen werde und ich mir besser eine andere suchen soll, wenn ich vorhaette, mit ihr nach Deutschland zu ziehen.

Hoer nicht auf das dumme Geschwaetz von Leuten, die ihr Wissen nur aus dem Hoerensagen und von RTL2 bezogen haben!

37
 ... unverstaendlich klar gemacht ...

Unmissverstaendlich natuerlich. Sorry wegen des Tippfehlers!

0

Hör auf DEIN Herz nicht auf Andere finde ich

Was tun wenn bester Freund wichtiger ist?

Hallo ihr Lieben!
Es geht darum dass ich mit meinem Freund seit 2 Monaten zusammen bin. Wir uns aber schon 5 Jahre kennen, immer wieder was hatten, aber es war nie die Rede von einer Beziehung. Ich bin richtig verliebt in ihn. Die ganze romantische Stimmung wurde aber vor 2 Wochen von seinem besten Freund zerstört, da er sagte "Seitdem du mit ihr zusammen bist stehst du komplett unter ihre Fittiche." Das hat mich dermaßen wütend gemacht, da sie sich regelmäßig sehen und ich nichts dagegen hab wenn sie ihr Ritual fortführen und am Wochenende "saufen" gehen. Deswegen: unberechtigte Aussage. So! Ich feier demnächst meinen Geburtstag, und hab ihm erzählt was ich machen möchte, seine Antwort "dir ist schon klar dass mein bester Freund mitkommt", das war eine der Aussagen die er sich hätte sparen können. Und gestern der Höhepunkt. Er verbringt viel Zeit mit Freunden, was mir auch recht ist, Freundschaften muss man pflegen. Nur wenn er bei mir schläft nehm ich Rücksicht auf ihn und genauso erwarte ich es von ihm wenn ich bei ihm schlafe. Gestern bin ich schon fast auf seiner Schoß eingeschlafen dann sagt er "Der Marcel kommt jetzt, nur damit du es weißt". Ich habe gesagt dass ich das nicht möchte weil ich mich in seiner Gegenwart nicht wohl fühle und die beiden hätten sich heute sowieso getroffen. Seine Antwort "Pech, das ist mein bester Freund" und ich sagte dann dass ich heim fahren werde und seine Antwort darauf war "Ok tschüss". Sein bester Freund steht immer über mir, außerdem behandelt er meinen Freund teilweise wie Dreck. Und ich denke mir dass man doch lieber eine Frau fürs Leben hat anstatt eine Freundschaft die eh nicht ewig halten wird, oder?
Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?