Wie lange ab ersten Verhütungspflaster doppelt verhüten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe zu diesen Pflastern kein Vertrauen. Musste mir dieses Hormonpflaster eine weile kleben, weil ich eine knie OP hatte und die Gefahr das ich wegen der Pille Thrombose kriegen könnte, war zu hoch. Dieses Pflaster hat einfach nicht auf meiner Haut gehalten, nach spätestens einer Nacht ist es abgefallen und das war nicht Sinn der Sache. Deswegen habe ich zu diesen Teilen kein Vertrauen was der guten Verhütung angeht. Selbst mein Frauenarzt hält davon nicht wirklich viel. Natürlich kann es bei dir anders sein, dass es dort einwandfrei klebt usw. Allgemein würde ich noch ein paar Tage länger mit Kondom oder so verhüten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragenElle
12.09.2016, 21:09

ok danke :) ja mein FA meinte für den Einstieg wär das Pflaster gut :) später mal will ich eh anders verhüten :)

0

Eine Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragenElle
13.09.2016, 19:27

danke :)

0

Was möchtest Du wissen?