Ich werde aufgrund meiner herkunft gemobbt...hilfe :(

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

die griechen als kulturvolk und hochkultur haben seinerzeit europa "gegründet" (vergleiche die sage von zeus und europa). deutschland,z.b.hat in seiner ganzen geschichte eine derartige hochkultur nie erreicht,könnte man (kulturhistorisch nicht ganz korrekt) argumentieren: "meine vorfahren haben zu der zeit, als ihr euch noch in waldhütten gewohnt, über dinge geschrieben, die heute themen der weltkunst sind und von hollywood verfilmt werden (Bsp. homers ilias und odyssee - film troja usw.), während ihr noch keine schrift besessen habt - da spielt weniger geld keine rolle."

kränke dich nicht, die machen sprüche, weil sie sich auf deine kosten größer machen wollen. leider ist das eine typisch menschliche verhaltensweise, auch noch bei erwachsenen, dort aber versteckter.

hier noch ein link, den ich ganz gut finde:

http://de.wikipedia.org/wiki/Menschheitsgeschichte

hier daraus ein zitat

Die griechische Antike hinterließ der Menschheit Begriffe und originäre Leitbilder für Demokratie, Politik, Philosophie und Kritik. In ihr wurden Grundlagen für ein rationales Weltbild gelegt, wurden bahnbrechende Impulse für Mathematik, Naturwissenschaften und Technik gesetzt. In Dichtung und Literatur, in bildender Kunst und fürs Theater wurden Werke geschaffen, die wie die Olympischen Spiele bis in die Gegenwart Reiz und Wirkung entfalteten.

nicht kränken! τις καλ�?τε�?ές μου ευχές!

:)) evella

danke :) du hast eigentlich vollkommen recht :3 griechisch vom google-Übersetzer? :D

1
@Piekingzly

ja, stimmt,soll heißen: alles gute...wollte deine sprache ehren, die ich in alter form noch ein bissl lesen kann (homer z.b. gerade, die odyssee, ein wildes seefahrer märchen - aber mit deutschem text beiseite,sonst geht es gar nicht)

:)) evella

0

Ich kann dich verstehen...ich bin auch griechin und bekomme auch immer solche Sprüche zu hören aber weisst du was mich juckt das überhaupt nicht da ich Stolz darauf bin. Griechin sein zu können. Die Griechen haben so vieles der heutigen Menschenheit gegeben an Wissen und vieles mehr. Denk nur an unsere Geschichte und Mythologie. Also sei Stolz darauf grieche zu sein und lass die anderen reden. Lass das nicht zu sehr an dich rann :)) Du wirst merken wen du nicht darauf eingehst hören sie dann auch auf, die wollen nur das du dich aufregst...

Αστους να λενε οτι θελουν;)!!

ich hab auch eine freundin die griechin ist. aber die macht diesen spaß dann mit und sieht das ganze einfach locker. vielleicht solltest du das nicht so ernst sehen sondern einfach spaß mitmachen. z.b. sagt jemand hast du soviel geld für den flug überhaupt und sie sagt dann merkel bezahlt schon. also verstehst du was ich meine? vielleicht siehst du das auch alles ein bisschen zu hart :/

falls es wirklich nicht mehr geht und das alles sehr belastend für dich ist, erzähl es deinem vater und vielleicht findet ihr gemeinsam eine lösung. es gibt ja auch vertrauenslehrer an deiner schule, denen kannst du dich auch anvertrauen. und das mit der sprache kann so schlimm nicht sein, in deinem text macht alles einen sinn und ich kann nicht sagen das das kein richtiges deutsch ist.

viel glück :-)

Hei, ich bin eine deutsche (iranerin) und ich liebe griechenland über alles. griechenland ist für mich mein traumland, und die griechen die nettesten und tollsten menschen die ich je kennegelernt habe. ich bin grade dabei griechisch zu lernen, damit ich später dort leben und mir eine zukunft aufbauen kann, denn seit mehr als die hälfte meines lebens, ist es mein größter wunsch nach griechenland zu gehen. <3 Sei stolz auf deine wurzeln! Griechenland ist was besonderes. Solche menschen sind einfach nur oberflächlich und sehen nur das, was sie in den Medien hören. Höre nicht auf die! ich glaube, du müsstes selber am besten wissen, aus was für einem wunderschönen land du kommst. :)

Und: Während deren Vorfahren noch auf den Bäumen saßen, haben die griechen schon die akropolis gebaut und philosophie geschrieben!

Lass dich von solchen menschen nicht unterkriegen, denn letzendlich haben die 0 Ahnung :-)

Ich kann dich verstehen...ich bin auch griechin und bekomme auch immer solche Sprüche zu hören aber weisst du was mich juckt das überhaupt nicht da ich Stolz darauf bin. Griechin sein zu können. Die Griechen haben so vieles der heutigen Menschenheit gegeben an Wissen und vieles mehr. Denk nur an unsere Geschichte und Mythologie. Also sei Stolz darauf grieche zu sein und lass die anderen reden. Lass das nicht zu sehr an dich rann :)) Du wirst merken wen du nicht darauf eingehst hören sie dann auch auf, die wollen nur das du dich aufregst...

Αστους να λενε οτι θελουν;)!!

OMG .. ich muß mich für meine Landsleute schämen ! Aber vergib' ihnen, sie haben einfach keine Ahnung, sie sind einfach nur verBILDet.

Die Ursache der Griechenland-Krise ist übrigens, daß die Politik und die Banken sie da hineingetrieben haben - weil a) es immer gut ist, wenn man Gemeinschaftseigentum wegen zahlungsunfähiger Schuldner einsacken "darf" - und b) es wurde Angst geschürt hinter deren Schirm man unbemerkt den Groß-Banken mehr Macht zuschachern konnte. und c) anscheinend wollte man ein Exempel statuieren, daß gefälligst alle Europäer bei dem Produktivitäts- und Konsumwahn mitmachen sollen. (Daß die Natur darunter leidet, spielt für die Machtgierigen keine Rolle)

Fazit: Erfolg auf der ganzen Linie. Das Glühlampenverbot war nur ein Test, wie sehr die Bevölkerung noch aufmuckt.

Mich erinnert das an Auslandsreisen, auf denen wir mit "Heil Hitler" und ähnlichen Sprüchen aufgezogen oder wegen unserer Herkunft ignoriert worden sind. Das waren allerdings Ausnahmen. Ich dachte mir damals meinen Teil.

Ignoriere die Leute, denn sie sind offensichtlich nicht gut informiert. Vor allem jedoch sind sie rücksichtslos und können oder wollen sich nicht in die Gefühlswelt anderer Menschen denken.

Die meisten Deutschen sind durch eigene Versäumnisse nicht gut über die finanzwirtschaftlichen Zusammenhänge informiert. Sie blamieren sich mit ihren Sprüchen.

Ich war Jahre nicht in Griechenland, kenne jedoch Griechen und war auch privat zu Gast. Wir können von den Griechen viel lernen, was Menschlichkeit, Gastfreundschaft und Geduld angeht. Darauf kannst du stolz sein. Ignoriere die Sprüche, denn du kannst sie nicht verhindern, aber solchen Leuten aus dem Weg gehen.

Da solltest Du drüber stehen.Ich habe selber im Rundfunk mitbekommen Wie es um Griechenland Steht.Ihr habt eben eine andere Mentalität.Da gibt es auch bei uns Dumme Jungen die sich darüber Mokieren.Ich glaube im umgekehrten Fall würde uns in Griechenland auch so manch ein Spruch um die Ohren fliegen.Ich würde das nicht so tragisch nehmen.Ich bin ein Hanseat,War als Kind in der Nähe von Dresden,Der Krieg war zu Ende und wir Kinder mussten wieder Zur Hansestadt rauf.6 Wochen zu Fuß auf der Landstraße.Und Wir waren zu Hause und waren Die Kaffee Sachsen.Ich war da 7 Jahre alt Das war auch nicht schön.Das Wort Mobben kanten wir nicht Ausgrenzung Auch nicht.Wir haben uns durchgebissen .Lege nicht alles auf Die Goldwaage.Griechen sind genau so Menschen wie wir.Einen Schönen Gruß aus dem Norden Ich drück Dir beide Daumen das du klar kommst.

Heyho :D Wie wär's wenn du dich erstmal auf die wichtigen Sachen konzentrierst,und diesen kleinen Kindern einfach mal den Rücken kehrst ?Wenn du später mal gutes Geld verdienst und die von 'nem Monatsgehalt von 900 € leben müssen,dann wirst du sehen,das dass immer noch die kleinen Kinder von damals sind xD Und dann merken sie plötzlich,wie dumm sie doch waren/sind. Ich merk das selber an meiner Klasse,die meisten haben 0 IQ und schon ein paar Verweise. Einfach keinen F*** geben,das ist am besten ! Viel Glück weiterhin,du schäffst das schon !

Ich sage dazu nur eins: Alles Idioten! Nimm es Dir nicht so zu Herzen. Ihr Griechen seid doch ein stolzes Volk, also trage diesen Stolz doch auch nach aussen. Hier wird oft von Integration geredet, doch wenn ich so manch einen deutschen Urlauber im Ausland sehe und wie er sch da benimmt, dann kommt mir das K......

Ich bin auch Griechin und muss mit manchmal auch solche Sprüche anhören. Versuch einfach drüber zustehen und ignoriere die Leute die dich Mobben bzw. ärgern.

Ich kenn das. Dieses neue Deutsch das finde ich asozial. Jedem ergeht es so in einer Fremdsprache. Du musst ihnen sagen das sie bei der griechischen Sprache genauso Probleme wie du bei der deutschen (wenn nicht sogar noch mehr :D). Sowas ist asozial andere nur wegen ihrer Herkunft zu mobben. Sprich mit deinen Eltern oder dem Schuldirektor darüber. Solche Typen bekommen später eh nur Jobs wie Fensterputzer, Müllman oder Putzfrau. Ich hab eine Freundin die ist auch Griechin und der geht es genauso wie dir. Ignorier die Typen einfach.

Hoffe ich konnte dir helfen deine Blaustern

Ach nimms locker, die meinen das doch nich ernst xD das sind einfach flapsige sprüche, sowas gibts überall. Wir haben auch nen kroaten und eine italienerin in der klasse die die ganze zeit mit irgendwelchen sprüchen beworfen werden aber jeder weiß dass es nichts böses ist und die nehmen das auch locker und geben meistens noch nen frechen spruch zurück. Das juckt doch keinen :D

das sind doch idioten, was tun sie denn für deutschland die sowas behaupten? solche sprüche haben ihren ursprung in der bildzeitung....mach dir keinen großen kopf drüber, sicher nervts, aber du bist der klügere.....

Alter, ich würde mich freuen, wenn ich in Griechenland gelebt hätte, es gehört zu meinen Lieblingsländern, wegen der Geschichte. Warum wirst du gemobbt??? Griechenlands beste Armee, die Spartaner, waren ein Vorbild für Rom, für Nazis,...., und in manchen Ländern sind die Spartaner ein Vorbild für die heutige Armee! Meiner Meinung nach war Griechenland die beste Hochkultur der Welt (der Vater von Romolus (Gründer Roms) und Remus war ein flüchtender Trojaner, also ein Grieche). Wenn sie dich mobben, schlag sie vlt. (brutal).

Das Wort heißt Ausländerfeindlichkeit und man kann leider nix gegen sowas machen...

Da merkt man eben wer was im Kopf hat und wer nicht :D

Was möchtest Du wissen?