Ich werde älter und älter (jahrelanges bedürfnis)und bin einfach nicht emotional genug um eine frau kennenzulernen, was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wer redet Dir denn so einen Sch... ein? Du bist emotional genug, diesen Post zu schreiben. Das ist mehr als Du brauchst, um ein Mädchen kennen zu lernen. Entweder ist die Erwartungshaltung an Dich zu hoch oder zu den Mädchen, mit denen Du geflirtet hast. Geh mal in Dich und frage Dich, was Dir bei einem Flirt an der Gegenseite gefallen würde (außer dem Aussehen). Das könnte ein Richtungsweiser für dein zukünftiges Verhalten sein.

Kommentar von Funmichi
16.07.2016, 20:14

Das stimmt, ich bewerte nie, sondern will nur gut ankommen. Dabei geht mir mein eigenes wohl abhanden.

0

Ich weiß nicht ob man Älterwerden als menschliches Bedürfnis betrachten kann.

Ich bin mir aber sicher, man kann es nicht verhindern.

Wenn ich mir aber diese Definition von Emotion anschaue

https://de.wikipedia.org/wiki/Emotion

könnte man auf die Idee kommen, dass Dein Leben dahinplätschert ohne dass Du wirklich etwas vermisst.

Deshalb fällt es mir schwer dein Problem zu erkennen.

Kommentar von Funmichi
14.07.2016, 13:18

Dahinplätschert nach außen hin, aber innerlich werde ich immer verzweifelter. Und ich bin definitiv der meinung dass liebe ein menschlichew bedürfnis ist

0

Was möchtest Du wissen?