Ich werde abgezockt; bitte helft mir!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast du irgenwas schriftlich ? hast du eine Bestätigung das der Vertrag geändert wurde ? sieht mir nach einem "sauhaufen" aus. Kenne das von meinem ehemaligen Club . Da hilft nur kündigen und sich einen anderen Club suchen.

Der anwalt kann nur dann aktiv werden wenn dokumente vorliegen und eine bestätigung , ansonsten gilt der "alte Vertrag".  Auch bei 100 euro lohnt es sich nicht, da schon der anwalt ab. 100 euro/Stunde kostet ;) (Rechnen im Stundentakt ab)

Ja klar, ich habe die Bestätigung 2x in Kopie, falls irgendetwas sein sollte. Eins davon habe ich vorbei gebracht, damit das mit den frei-Monaten klappt; aber kündigen würde einfach so gehen? Mit dem "Sauhaufen" als Grund?

Der Anwalt ist bei uns kein Problem, wir sind rechtsschutzversichert :)

0

Was möchtest Du wissen?