Ich werde meine Kollegin treffen - ist eine Panikattacke normal?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi Manuel, denke immer daran, dass es deiner Kollegin vielleicht gerade auch so geht wie dir, ich glaube die ist genau so aufgeregt und hibbelig wie du!

Stell sie dir vor wie sie ihren Kleiderschrank durchwühlt und nicht weiß was sie anziehen soll, wie sie vorm Spiegel steht und sich schön machen will für dich und es klappt nicht so wie sie sich das vorstellt und alles wieder neu machen muss. Ich fühle mich gerade 8 Jahre zurückversetzt, wenn ich daran denke!

Sie ist mindestens genau so nervös wie du!

Ich spreche aus eigener Erfahrung, dass kannst du mir glauben  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manuel20
21.11.2016, 11:45

Meinst du ? Naja es ist kein Date oder so, aber wir sehen uns auf Arbeit

0
Kommentar von Manuel20
21.11.2016, 11:59

Danke :) Magst du mir eine Anfrage senden?

1
Kommentar von Manuel20
21.11.2016, 12:14

Oki

0
Kommentar von Manuel20
21.11.2016, 20:13

Sie hat mich verarscht und abgewiesen

0

Klar ist das normal, du bist eben nervös! Sei einfach offen und ehrlich zu ihr, komm selbstsicher und selbstbewusst rüber! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manuel20
21.11.2016, 09:53

das ist sehr schwierig.... kann ich nicht irgendwas dagegen tun? Kann nicht mehr essen

0
Kommentar von Manuel20
21.11.2016, 11:46

Ok Ist es eigentlich gut, ihre Hand zu nehmen? Also ohne zu fragen?

0
Kommentar von Manuel20
21.11.2016, 11:53

Ok magst du mir eine Anfrage schicken? :)

0
Kommentar von Manuel20
21.11.2016, 20:14

Sie will mich nicht mehr

0

Trink ein Schnäpsle vor her :-)))) .... nee war ein Spaß ;-)
Sei einfach so wie Du bist bzw so wie sie Dich kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine "Taktik" vor zB Präsentationen oder sonst was wo ich sehr aufgeregt vor bin ist diese: Ich geh kurz ausm Raum, tief ein und ausatmen und wie ein Gorilla auf deine Brust klopfen.

Klingt zwar etwas (sehr) schräg aber is ernst gemeint und das hilft ehrlich ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar das ist ganz normal.

Versuche bis du sie triffst nicht mehr daran zu denken und wenn es soweit ist einfach locker und du selbst zu bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Völlig normal. Und du weißt auch, dass die Panik vorbeigeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab halt panikattacken aber aufgarkeinenfall unsicher wirken sei selbstbewusst und nett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir scheint, der Ausdruck "Panikattacke" wird hier sehr inflationär gebraucht. Ich find es ein wenig respektlos denen gegenüber, die wirklich darunter leiden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?