Ich werd wie eine Sklavin behandelt!

Support

Liebe/r littlegirl36,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform. Hier kannst Du einen Rat einholen oder selber hilfreichen Rat geben.

Bei solchen Beiträgen ist es wohl besser, wenn Du Dich an folgende Seite wendest: http://www.nummergegenkummer.de/

Vielleicht findest Du dort ja eine Hilfestellung.

Danke für Dein Verständnis und viele Grüße,

Tim vom gutefrage.net-Support

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

lass dir das nicht gefallen (und beachte leute nicht, die dein problem nicht ernst nehmen)

rede mal mit erwachsenen, denen du vertrauen kannst (lehrer zb.)

oder jugendamt, "kummertelefon": http://www.gs-ostenfelde.de/kummertelefon.htm

gibt sicher auch noch andere telefonnummern

ich hoffe, dass deine situation sich bessert, denn auch wenn sich dein problem für andere nicht ernst anhören sollte, ich kenne das auch und sehe meine gefühle aus der kindheit im rückblick auch nicht als übertrieben oder grundlos an

viel glück!!

Wenn sie dich schlägt, geh zur Polizei. würde cih zumindestens machen. und wenn deine familichen probleme auswirkung auf deine freundschaft mit mutte zu einen familyberater gehn. und sga deiner mudda mal ein paar tackte.

Ich gebe dir den Tip ruf mal die Telefonseelsorge an.Da sitzen Fachleute , die dir bestimmt helfen können und auch werden

Beste Freundin lässt sich nicht helfen. Bitte helft mir. 😭Was tun?

Also, meine beste Freundin wird bei sich zuhause wie das letzte Stück Dreck behandelt, ihre Mutter interessiert es nicht wie es ihr geht oder was für Probleme sie hat. Ein älterer Bruder (15) macht sie ständig fertig und ist ziemlich krank ( raucht ständig, macht was er will, hat fast jede Woche ne neue Freundin ). Ihr kleiner Bruder (6) ist der absolute liebling der Familie ( als Randinfo ;  Ihr Vater hat sie vor vielen jahren verlassen und ihre Mutter hat nen ziehmlich "behinderten" Freund ( raucht ständig, brüllt alle an).
Nun zum eigentlichen Problem, sie wird eben richtig abgrundtief wie eine Sklavin behandelt ( niemand hört ihr zu, es interessiert keinen wie es ihr geht... Es interessiert sie nicht mal das sie schwere Depressionen hat (ritzen etc.) sie selbst ist 13 Jahre alt. Und sie redet ständig von Selbstmord und das jeder sie hasst. Jugendamt kann sie nicht einschalten da sie sonst zu ihrem leiblichen Vater ziehen muss ( den
sie über alles hasst). Was soll sie nur tun und wie kann ich ihr als beste Freundin helfen ???

...zur Frage

Mein Vater hat meine Mutter geschlagen!?

mein Vater hat meine Mutter geschlagen....Ich habe gerade meine Mutter schreien hören und wie sie sagte Ob er sie wirklich geschlagen hat...

Ich hasse mein vater weil er so gemein ist...

Mich schlagt er auch (aber nur wenn er böse ist und Böse wird er nur wenn ich nicht das mache was er sagt...)

Was soll ich machen ich habe angst das was Passiert...Weil ich weg muss..

Aberr meine Mama ist jz gerade auch weggelaufen...und ihn interessiert es nicht...Er behandelt sie wie ein Hund oder als ob sie eine Putzfrau were...

Ich habe große angst und hasse ihn

Ich glaube das dass alles meine Schuld ist!... Was soll ich tuen?

...zur Frage

Mutter zwangsweise in Pflegeheim einweisen lassen?

Hallo,

ich würde gern wissen, ob es möglich ist meine Mutter (die bei mir zuhause wohnt und bettlägerig ist) zwangsweise in ein Pflegeheim einquartieren lassen kann.

Die Situation ist so : sie hat sich bei mir einquartiert, schon vor Jahren, als es ihr noch etwas besser ging (konnte die Wohnung schon nicht mehr verlassen wegen Arthroseschmerzen, aber sich noch innerhalb der Wohnung halbwegs bewegen), aber nun kann sie ihr Bett nicht mehr verlassen, braucht Windeln (kann ja nicht mehr aufs Klo gehen), duschen geht nicht, sie kann sich keine Mahlzeit zubereiten. Sie kann einfach nichts mehr allein.

Ich habe die Pflege nie übernehmen wollen, aber sie klebt an mir wie ein Parasit und weigert sich eine Pflegerin an sich ranzulassen geschweige denn gar in ein Pflegeheim zu gehen (wo man sie ja auch adequat medizinisch versorgen könnte).

Was stellt man mit einer so uneinsichtigen Mutter an ? Kann ich bei ihrer Krankenkasse etwas anleiern, damit eine Lösung gefunden werden kann, die beiden Seiten zugute kommt ? Ich bin voll berufstätig, bin über 40 und möchte auch wieder ein Leben haben, das sich nicht ständig um Krankheit, Unzufriedenheit und Meckereien meiner Mutter dreht. Irgendwann ist man psychisch selbst am Ende. Wenn ich ihr widerspreche (wenn sie wieder mal irgendein wirres Zeug agressiv von sich gibt), bin ich die gemeine, die undankbare, die schlechte Tochter. Ich will mich aber auch nicht mehr zu ihrer willfährigen Sklavin machen lassen. Sie behandelt mich wie Personal.

Freue mich über Hinweise, wie ich diese verfahrene Situation wieder in Ordnung bringen kann.

...zur Frage

Flucht vor muslimischen Eltern! Wird mir das Jugendamt helfen?

Hey ihr Lieben, ich bin 16 Jahre alt und Muslima. Ich werde zuhause total unterdrückt und als Mensch garnicht wertgeschätzt! Ich musste schon mit jungem Alter anfangen den Haushalt zu machen und werde sie eine Sklavin behandelt.. Außerdem werde ich zur Verschleierung gezwungen(Kopftuch)! Ich bin in Österreich ausgewachsen und mir kommt das alles so fremd vor und ich kann und will einfach nicht so weiterleben. Ich habe seit Jahren Depressionen und das weiß meine Familie aber die nehmen mich nicht ernst, ich hab auch schon einen Selbstmordversuch hinter mir. Ich bin am verzweifeln und will von Zuhause endlich weg. Ich habe aber Angst dass sie mich umbringen da mein Bruder sehr bekannt ist und seine Kollegen mich jederzeit im Österreich finden und umbringen würden. Meine Mutter hat mir auch schon gedroht mich ermorden zu lassen und ich kriege öfters Schläge.. Ich bitte um Hilfe.. Ich will zur Polizei oder zum Jugendamt aber ich habe Angst das sie mich nicht ernstnehmen und das ignorieren. Wenn meine Eltern davon erfahren würden, würden sie mich umbringen und es als Selbstmord verschleiern und die Sxhuld meiner Depressionen zuschieben obwohl sie dran schuld sind. Ich darf mich nicht kleiden wie ich will, darf meine Meinung NIE sagen, darf nicht raus, besitzte kein Handy...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?