Ich weiß was ich tun soll schnelle Hilfe bitte ?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Deine Wange kühlen.

Fieber messen.

Falls Du Fieber über 38 haben solltest und noch kein Antibiotika verschrieben bekommen hast,welches Du auch nimmst, in eine Zahnarzt-Notfallpraxis gehen.

Die Nummer erfährst du entweder aus Deiner Tageszeitung oder unter der Nr. des Ärztl.Bereitschaftsdienstes. Tel.116 117

Gute Besserung!

Neapsi 01.07.2017, 17:51

Danke

1

Hast du den schon Fieber gemessen?  Ansonsten ausruhen. kühlen, eventuell Antiobitka nehmen wenn ihr welches da habt. 

Und das tun was der Arzt gesagt hat.  Mit lauwarmen Kamillentee gurgeln wäre auch noch eine Möglichkeit.

grtslbrunft 01.07.2017, 17:47

NIEMALS Antibiotika nehmen die nicht vom Arzt für genau diese Krankheit verschrieben wurden! Genau dieses Verhalten erzeugt resistente Erreger und das ist dann kein Spaß mehr!

1
Neapsi 01.07.2017, 17:50

Danke

0

Mir wurden seinerzeit gleich zwei Weißheitszähne gezogen und die Schwellungen habe ich nur mit Kühlpacks behandelt. Mir hat es geholfen.

Alles Gute!

Neapsi 01.07.2017, 17:50

Danke

0

Hab am Dienstag einen gezogen gekriegt, immer noch angeschwollen. Schön kühlen

Neapsi 01.07.2017, 17:43

Danke

0

1. Fieber messen

2. Weiterhin die Stellen kühlen

3. Mit Kamillentee, oder was dir empfohlen wurde gurgeln

Neapsi 01.07.2017, 17:43

Danke

0

Hast du Antibiotika bekommen?

Neapsi 01.07.2017, 17:42

Nein😅

0
grtslbrunft 01.07.2017, 17:45
@Neapsi

Ok, dass es anschwillt ist ganz normal, wenn du aber wirklich starkes Fieber hast (nachmessen!) geh zum zahnärztlichen Notdienst und lass dir helfen.
Gute Besserung, wird schon wieder. :)

0
Neapsi 01.07.2017, 17:49

Dankeschön Ich denke nicht dass es sehr hoch ist aber mir ist halt etwas schwindelig und fühle mich als hätte ich zu wenig geschlafen:) LG

0

Google mal einen Notfalldienst, im Normfall sollte eine Praxis finden.

Was möchtest Du wissen?