Ich weiß nicht wie ich meinen eltern sagen soll das ich einen Freund habe..?

9 Antworten

Ich habe bei meinem ersten Freund einfach "einen Freund" zu mir nach Hause eingeladen. Eltern lernen sowieso gerne die Freunde ihrer Kinder kennen, also dürfte das auch nicht das Problem sein. Meine Eltern haben es aber ziemlich schnell kapiert, dass es nicht nur "ein Freund" ist und mein Vater hat beim Essen dann kurz ein wenig darüber gescherzt (also Sprüche im Sinne "Müssen wir uns den jetzt merken?"). Ich habe dann einfach kurz und schmerzlos gesagt, dass es mein Freund ist und daraufhin war Ruhe im Karton.

Das einfach so rausplatzen, fühlt sich wirklich in allen durchgespielten Szenarien etwas sonderbar ab, das kann ich mir schon vorstellen und ist es auch meistens in der Realität. Aber wenn es dein Freund ist, wirst du wahrscheinlich viel Zeit mit ihm verbringen. Erwähn seinen Namen, also bei Erzählungen möglichst oft, dann kommt vielleicht irgendwann die Frage, oder wenn du es dann tatsächlich sagst, ist es für deine Eltern vielleicht keine besondere Überraschung, weil sie es vielleicht schon vermutet haben.

Den richtigen Zeitpunkt um soetwas anzumerken, gibt es aber wahrscheinlich nie.

Mach dir da keine zu großen Sorgen! Wenn er dir wichtig ist und dich glücklich macht, dann freuen sie sich sicher für dich. Und mit 16 Jahren werden deine Eltern denke ich auch drauf eingestellt sein, dass du Jemanden kennengelernt hast. Wenn du noch etwas warten willst, um dir deiner Beziehung sicher zu sein dann mach das natürlich, aber warte nicht zu lange. Denke das gibt nämlich eher Probleme wenn du drei Monate später erst damit ankommst und außerdem können Eltern bei der ersten richtigen Beziehung auch gute Ratgeber sein, bzw gute Tröster, falls es wirklich nicht für immer ist. Wenn er ein netter Junge ist, dann freuen sie sich bestimmt mit dir! Also einfach mal bescheid sagen, dass du einen Freund hast und er vorbeikommt um sie kennenzulernen.

Rede vielleicht erst mit deiner Mutter so von Frau zu Frau. Dann kannst du es später auch den anderen sagen. Sie werden ja kein Problem damit haben, denke ich.. Er ist ja auch nicht extrem älter oder so. Außerdem wäre es denke ich nicht schlimm, wenn du ihn deiner Familie vorstellst und dann nach wenigen Wochen Schluss ist. Sie waren ja auch mal jung und wissen wie Beziehungen laufen.

Viel Glück SY4

Freund will dass ich meinen Eltern von uns erzähle?

Hey. Und zwar ist es nicht mein Freund, wie man es in der Frage lesen kann.. Aber er liebt mich und ich weiß dass er gern mein Freund wär (er hat da so eindeutige Andeutungen gemacht :D).. und ich hab auch Gefühle für ihn. Nun, wenn es zu vielen weiteren Treffen kommen wird, wird er sicher wollen dass wir mal zu mir nach Haus gehen.. Ich (16) hab ihm (18) aber bereits gesagt dass ich meinen Eltern nichts von ihm sagen will und auch nicht kann, da ich keine Lust auf Ärger mit denen hätte weil es 1. eine Fernbeziehung wär und 2. meine Eltern mir keinen Kontakt zu Menschen aus dem Internet erlauben, was ich ziemlich krank finde. "Mein" Freund fand das nicht so gut aber ansonsten haben wir nicht weiter darüber geredet... Nun, wenn wir zusammenkommen, was soll ich dann machen? Ich würde zu ihm stehen, also vor Freunden usw aber will einfach nicht dass meine Familie aus den genannten Gründen von ihm entfernt, zudem hätte ich (selbst wenn sie Verständnis hätten) keine Lust dass mich dann jeder darauf anspricht und all das.. Dazu muss man vllt sagen, dass dies meine erste Beziehung wär..es wär also zusätzlich noch eine eher ungewohnte Situation. Klar, jeder macht das mal durch im Leben, aber naja.. Kann man nicht einfach zu zweit glücklich sein ohne es der ganzen Welt mitteilen zu müssen? Ich hab richtig Angst dass er da echt verletzt wär wenn ich meinen Eltern nie von ihm erzähle... Trotzdem will ich eventuell mit ihm zusammen sein..

...zur Frage

Eltern Beziehung Beichten?

Ich (16) habe seid 2 Wochen einen Freund und wollte es nun meinen Eltern sagen, jedoch ist er 2 Jahre jünger als ich und ich vermute das meine Eltern das nicht gut finden würden. Wie könnte ich es generell ansprechen das ich einen Freund habe und wie soll ich dann damit umgehen wenn meine Eltern es problematisch sehen das er jünger ist?

...zur Frage

Wie soll ich (13) meinen Eltern sagen, dass ich einen Freund habe?

Sie finden, dass ich zu jung für eine Beziehung bin.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?