Ich weiß nicht wie ich diese Aufgabe löse?


27.09.2021, 21:34

-1/3*0=y-3 I+3

3=y

-1/3*x=0-3 I:-1/3

x=9

so richtig?

 - (Mathematik, Funktionen und Gleichungen)

4 Antworten

Schnittpunkt mit der x-Achse heißt, dass y = 0 ist.

Schnittpunkt mit der y-Achse heißt, dass x = 0 ist.

Woher ich das weiß:Beruf – Lehrer für Mathematik und Physik i.R.

Zuerst die gegebene Funktion sortieren, also y auf die Linke Seite und alles andere auf die Rechte Seite.

Und danach die Schnittpunkte berechnen:

Schnittpunkt mit x-Achse: y = 0 einsetzen und nach x auflösen

Schnittpunkt mit y-Achse: x = 0 einsetzen und nach y auflösen

Das sind deine Schnittpunkte :)

Setze einmal für x 0 ein(lösung qenn mit x axhse geschnitten wird) dann setze für y 0 ein

Die y-Achse wird bei x=0 geschnitten, die x-Achse bei y=0. (Klar warum?)

Also einmal x=0 setzen, einmal y=0 setzen und den jeweils anderen Wert berechnen.