Ich weiß nicht weiter. Ich schlafe mit nem Typen vor dem ich mich ekel, aber ich brauche die Nähe, die ich aber nur durch ihn bekomme... Was soll ich nur tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Suche dir jemanden welcher dir dein Nähe gibt und von welchem du dich angezogen fühlst.

Erniedrigen musst du dich nur wenn die Erniedrigung dir eine Erfüllung bietet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

herausfinden, warum du die "nähe" brauchst.

am besten mit hilfe eines psychologen. mir scheint, da liegt bei dir einiges im argen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsPity
17.06.2017, 10:55

Es ist ganz normale menschliche Nähe die mir fehlt. Meine letzte Beziehung war vor sieben Jahren und er streichelt mir mal über den Rücken oder nimmt mich in den Arm. Ganz normale Dinge eigentlich. Es gibt halt nur ihn der mir das gibt. 

0

Warum zur Hölle schläfst du mit einem Typen vor dem du dich ekelst?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann such dir doch jemand andres... wenn du dich ekelst wie kann er dir dann Nähe Geborgenheit geben? Ich würde es nicht wollen das jemand mich auch nur anfässt wenn er mich anekelt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsPity
17.06.2017, 11:11

Wenn es so einfach wäre jemanden kennenzulernen, wäre das auch nicht das Problem. Es gibt aber Menschen und zu denen zähle ich mich auch, für die das sehr schwierig ist.

0

Suche dir eine Typen, vor dem du dich nicht ekelst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?