Ich weiß nicht weiter , erst abnehmen oder aufbauen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beginn mit Muskelaufbau, bei gleicher Ernährung wirst Du Fettanteile verlieren. Langsam aber stetig.

Erst kommen die Muskeln - die Muskeln sind es die die Kalorien verbrennen. Gleichzeitig erhöht sich dadurch der Grundumsatz - auch im Schlaf.

man kann nicht abnehmen und aufbauen. Erst aufbauen dann definieren. Du brauchst Kalorienüberschuss für gutes aufbauen und kaloriendefizit zum definieren. Jeder der sagt "gleichzeitig mimmimi" hat so 000000 ahnung. LG

kevin212121 18.07.2017, 21:46

endlich einer der es auf den Punkt bringt ;)

1

Liebe(r)  kalle1230,

du bekamst Falten, da das Wasser weg ist und du während der  ,,Abnehmphase" nicht traininert  hast und keine Muskeln aufgebauthast. 

Um die Muskeln aufzubauen brauchst du leichten Kalorienüberschuß (10-20%) - ca. 300kcal mehr als dein Grundumsatz. 

Ich würde dir vorschalgen, dass du ab heute beginnst dich mit dem Überschuß zu ernähren und ins Fitnessstudio gehst. 

Für die Definition kannst du - während der Aufbauphase 2x / Woche HIIT absolvieren.

Nach der Aufbauphase gehst  du in die Defi-Phase über - 10-20% weniger kcal. - dabei achte auf genügend Protein.

Ich hoffe ich konnte dir mit meiner Antwort weiterhelfen

Liebe Grüße,

Marcin

kalle1230 18.07.2017, 21:07

Aber das Problem ist ich fühl mich schon so unwohl in meinem Körper & habe einen hohen Körperfettanteil & wenn ich jetzt noch aufbaue kommt ja noch etwas fett dazu. Kann ich mich vllt irgendwie auf Instagram melden & dir mal meinen Körper zeigen ?

0

Was möchtest Du wissen?