Ich weiß nicht was nun, brauche Hilfe bitte!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An Selbstmord zu denken ist nie eine Option sowas tun nur sehr dumme Menschen.

Was dienen Ex angeht ist es halt so das er nie ernsthafte Gefühle fr dich hatte sonst hätte er sich nicht getrennt un dich geblockt sowas tut niemand dem man wirklich wichtig ist daher ist er es auch nicht werd das du dich jetzt hängen lässt un dich der trauer hingibst.

Das du durch deine Eltern nichts machen kannst ist natürlich eine sehr unangenehme sache aber sobald du 18 bist kann dir niemand mehr etwas vorschreiben und du kannst auch jederzeit ausziehen wovon du durchaus gebrauch machen solltest wenn sie dich so sehr unterdrücken.

Was Beziehungen angeht solltest du warten bis der richtige in deinem leben auftaucht und deine wahre Liebe des lebens dann sein wird,den die 1. Liebe ist fast nie der/die richtige da man leider heutzutage zu oft an die falschen geräd und nur die wenigsten genug geduld haben um auf den/die richtige zu warten,also seih einfach geduldig,lebe dein leben und blick in deine strahlende Zukunft die du bald vollkommen selbst gestallten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissLeonora
04.01.2016, 23:07

Vielen vielen Dank! Aber so einfach wie du es sagst ist es nicht. Bei Ausländern gibt es diese Regel "ich bin 18 und darf jetzt machen was ich will" nicht. Wenn ich mit 18 ausziehe kann ich meine Eltern uns Schwestern vergessen. Das haben die auch selbst gesagt. Ich darf nur ausziehen, wenn ich heirate. Und Jungs dürfen fast alles bzw. mehr als Mädchen. Das war schon immer so. - trotzdem Dankeschön :)

0
Kommentar von MissLeonora
04.01.2016, 23:31

Uff .. Ich weiß nicht was ich dazu sagen soll. Ich kann einfach nicht mehr, und alleine werde ich es nicht schaffen über ihn hinweg zu kommen. Es geht einfach nicht. Ich brauche Hilfe, mehr nicht.

0

Ich kann verstehen würde wie du dich jetzt fühlst. Lass ein bisschen Zeit vergehen und rede noch einmal mit ihm und dann sind wirklich keiner in der Nähe ist. Bei dir in der Umgebung hat vieles  mit Regeln und Moral zu tun zu haben. Das ist eine sehr verzwickte Sache aber ich glaube das könnte sie wieder einrenken. Das erste was du geschrieben hast klingt für mich sehr danach besser einfach nicht mit dir reden will mit dir sprechen möchte. Gib ihm Zeit und es wird sich klären egal wie es sich klären wird. Wenn es sich zum Negativen wandelt, hast du immerhin Klarheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissLeonora
04.01.2016, 23:02

Es wird nie wieder so sein, wie es mal war. Es ist endgültig vorbei. Wir haben es schon ein paar Mal versucht und heute wollte er mir nicht die letzte Chance geben. Er wird nie wieder mehr zurück kommen, es ist vorbei. :(

0

LIebeskummer tut immer weh,vor allem,weil es deine erste Liebe war.Du musst dich damit abfinden,das es aus und vorbei ist mit dem Ex.ABER!!! Du bist noch so herrlich jung,arbeite an Deiner Schulbildung,an Deiner Ausbildung und an Deinem zukünftigen Beruf.Sobald Du Geld verdienst,kannst du von zu Hause ausziehen und bist dann dein eigener Herr.Tausende von Mädchen haben Liebeskummer und sterben nicht daran.Du wirst es auch nicht tun.Trauer ruhig alleine für Dich,weine dich auch aus,aber blicke optimistisch in die Zukunft.Es werden noch viele Jungs kommen,die Dich begehren,darum lohnt es sich nicht,um den einen zu weinen,der dich nicht verdient hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissLeonora
04.01.2016, 22:53

Vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung. Ich kann es verstehen und du hast natürlich auch Recht. Ich bin nicht die einzige, aber was er mir angetan hat ist echt unglaublich und das kann ich nicht so einfach vergessen. Der hat mich so weh getan bis zum geht nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?