Ich weiß nicht was ich tun soll, bei mir läuft zu Zeit einfach alles schief. Bitte helft mir!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuch doch mal mit deiner Feundin über alles zu reden und vertragt euch wieder.Wenn ihr wirklich Freunde seit/wart,dann werdet ihr euch auch wieder vertragen.Dann werden deine Noten bestimmt auch wieder besser.So schlimm kanns ja wohl kaum gewesen sein. Ich denke mal,dass sie auch nur so tut,dass sie glücklich ist.redet einfach und ihr werdet euch schonwieder vertragen.Das mit deinem iPhone ist schon blöd,geh doch mal zu deinem Lehrer oder zu eurem Sekretariat und lasst ne durchsage machen.Und sperr am besten erstmal dein Handy(also die Sim Karte) Und mit deinem Freund solltest du auch nochmal darüber reden.Wenn er sich nicht entschuldigt und sich erklären kann,solltest du es vielleicht in erwägung ziehen,mit ihm schluss zu machen.So über dich und eure Beziehung hinter deinem Rücken zu reden macht man einfach nicht. Mach dich nicht verrückt und friss nichts in dich hinein,dass macht es auch nicht besser. Am besten du redest mit denen oder red mit einer Vertrauenswürdigen Person(z.B. deinen Eltern)und es wird bestimmt wieder alles gut.Die Zeit heilt alle Wunden. Ich wünsche dir viel glück und das alles wieder gut wird :)

Sprich und friss das bloß nicht in dich rein! Klar echt sch*** das mit deinen Noten und dem iPhone das geht allerdings vorüber! Ich denke allerdings auch das deine Freundin bloß auf Glücklich tut. Vertragt euch wieder es kann ja nicht so krass gewesen sein, das ihr euch nie wieder sehen wollt und dann sprich mit ihr oder jemanden dem du Vertrauen kannst! Jemand der dir Kraft schenkt und dich aufheitert wenn du mal wieder zurück fällst, aber bitte friss Nichts in Dich rein und behalte alles für dich. Die beste Heilung bei sowas ist generell die Zeit, aber mit jemanden zu sprechen tut jedem wirklich gut! Ich hoffe du kommst aus deinem Tief heraus und bist bald wieder Glücklich. LG Tobi

Wenn möglich, solltest du meiner Ansicht nach mit Vertrauenspersonen darüber reden (mit Eltern, Lehrern, Angehörigen etc.), weil du in einer so schwierigen Lage bist. Oder evtl. auch mit der www.nummergegenkummer.de (für Jugendliche, aber nur zu bestimmten Zeiten erreichbar) bzw. der telefonseelsorge.de. (In anderen Ländern: Österreich: rataufdraht.at bzw. telefonseelsorge.at, Schweiz: 147.ch bzw. 143.ch).

Diese Nummern bieten auch Webberatung an, wenn du nicht telefonieren möchtest!

Denke nicht, niemanden mit deinen Problemen belasten zu wollen - bestimmt sind sie froh, wenn du zu ihnen kommst und sie dich unterstützen können.

Gerne darfst du aber auch hier Fragen stellen, wenn es dir hilft.

Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?