Ich weiß nicht was ich in meinem Leben erreichen will und brauche ein zeil! ...

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenne dich nicht, von daher kann ich dir nur sagen, was ICH an deiner stelle tun würde: 1. ABI machen- das eröffnet dir sooo viele Türen, du wirst, wenn du es hast stolz auf dich sein und es vom lernen her einfacher haben als manch mittelschüler. Wenn du Abi hast dann fällt dir eine eventuelle Ausbildung nicht mehr soo schwer.

  1. nocheinmal mit direkten fragen zur Berufsberatung gehen. Da wird einem nur geholfen, wenn man zeigt, dass man "Mitarbeitet" und nicht einfach die Berater quatschen lässt ohne dass du ihnen hilfst. Frag, was es für Berufe in den Bereichen gibt, die dich interessieren und wo du dich für Praktika bewerben kannst. So lernst du mehrere Berufe kennen nelantis dich dann leichter für einen entscheiden.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sportlehrer, Ernährungsberater

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?