Ich weiß nicht was auf mich zukommen wird!?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo :)

Ich hatte auch lange Zeit Angst vorm Zahnarzt, doch seit einiger Zeit ist die wie verschwunden, Dank einem tollen Zahnarzt.

Bei Karies wirst du wahrscheinlich eine kleine Spritze bekommen, dass du nichts spürst beim Bohren. Das klingt viel schlimmer, als es ist :)

Es ist nur ein kleiner pieks und nach kurzer Zeit ist deine ganze Wange taub :D

Dann bohrt der Arzt das Loch etwas größer, macht es sauber und füllt es auf, dass alles wieder Top ist.

Den Zahnstein macht er mit einem kleinen "Kratzer" weg, es ist eben ein fester Belag, der abgekratzt wird.

Deine Freundin darf bestimmt mit,wenn du das magst, vor allem,wenn du dich dadurch besser fühlst :)

Alles Liebe :)

Du brauchst wirklich keinen angst zu haben. Wenn gebohrt wird etc. Bekommst du eine Betäubung. Dann spürst du gar nichts mehr. Deine Freundin darf mit Sicherheit mit rein. Solange sie nicht im Weg rum steht gibt es keinen Grund das sie es nicht dürfte. Aber geh bitte zum Zahnarzt. Diese Zähne die du jetzt hast hast du dein ganzes leben. Wenn sie erstmal kaputt sind kann man nur noch Schadens Einschränkung betreiben. Und ich denke wenn du in 15 Jahren auf deinen Hochzeits Bild lächelst möchtest du das lieber mit strahlend weißen Beißerchen tun als mit gammeligen stummeln. ;)

Bin auch 14 und hatte echt sehr schlimme zähne, darunter 2 riesige löcher (wirklich riesig, so dass man sie beim lächeln schon sehen konnte) und karies und sonstiges. und selbst bei der füllung der löcher hatte keine schmerzen (nur ganz kurz wegen der nadel vom betäuben, was bei der behandlung von karies aber nicht gebraucht wird). du brauchst keine angst zu haben

Kuxxy 29.08.2015, 02:47

oder so wie InkBlood39 es gesagt hat :P (der pieks tut echt nicht weh)

0

Wenn du Angst vor dem Bohren hast,kannst du deinen Zahnarzt bitten dir eine Spritze zu geben damit du nichts spürst,es wird sich aber eklig anfühlen (ist besser als Schmerz).. Und lass dir das eine Lehre sein,geh regelmäßig zum Zahnarzt um solch schlimme Befunde zu vermeiden. Viel Glück. (:

Keine Angst :) Frag einfach den Arzt wenn nein dann kann sie ja draußen warten :) P.s Ich glaube das der Arzt das versteht wenn du ihm das sagst das du angst hast.... :)

thankful1 29.08.2015, 09:51

Er weiß schon das ich Angst habe. (Von meiner Mutter) er hat gesagt; warum hast du Angst? Brauchst du nicht! :) also er ist nett. :)

0

der Zahnarzt erlaubt das bestimmt das deine Freundin mitkommt und Händchen hält

Was möchtest Du wissen?