Ich weiß nicht ob ich wirklich depressiv bin?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich glaube in der Pupertät mach echt jeder so eine phase durch, keine sorge ^ ^ hatte ich auch mal so eine Zeit. Aber das vergeht auch wieder. Mach was mit Freunden, da lacht man meisstens viel und hat garkeine zeit an suizid zu denken :) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LSMCGangsta
24.06.2016, 14:58

Wie lange hattest du diese Phase denn?

0
Kommentar von LSMCGangsta
24.06.2016, 14:59

Habe mich auch wieder gerade voll gefreut, da ein Freund mal wieder was mit mir unternimmt

0
Kommentar von florian0109
24.06.2016, 15:24

ja eben :) naja.. etwa 4 monate so

0
Kommentar von LSMCGangsta
25.06.2016, 11:05

War das auch bei dir so, dass du dich erst blöd gefühl hast und dann irgendwann wieder gut?

0

Ich denke, dass ist keine Depression.

Das Problem an der Sache ist, viele schauen im Internet, was Depression bedeutet und lesen dann die ganzen Symptome durch und ratern dann diese alle runter: und das hab ich, das hab ich auch, das auch noch und das und das und das (nicht böse gemeint, nur erlebt man oft (: ) 

Es ist aber so: in 2 Wochen kann man definitiv noch nicht sagen, ob es wirklich ernsthafte Depressionen sind! Meist sind es nur ganz normale Phasen, die wieder vorüber gehen und ich denke, dass ist jetzt auch bei dir der Fall.

Ich kenne auch so viele Depressive, inklusive ich selbst habe Depression....bei niemanden ging eine Depression volle Kanne gleich los. (Außer sie haben es Jahre lang verdrängt und als die Symptome extrem aufällig waren, ist ihnen erstmal bewusst geworden, dass etwas nicht stimmt) Diese Krankheit schleicht sich förmlich an. Meistens fängt es mit der Antriebslosigkeit an, die immer aufälliger wird...dann Schlafstörungen kommen dazu und die sind dann nicht für zwei drei Nächte...sondern dauerhaft über Wochen und so steigen die Symptome mit der Zeit immer mehr - Deswegen soll man sich ja auch hilfe suchen, weil man alleine da nicht rauskommt und die Symptome immer schlimmer werden. 

Wie gesagt, wenn man so typische Symptome an sich bemerkt, muss man dies beobachten. Und wenn das länger als 2 Wochen geht und sogar aufällig schlimmer wird, dann wird es Zeit, dass man einen Arzt aufsuchen sollte.

Und das empfehle ich auch dir. Beobachte das weiterhin, ich will nicht sagen, dass es keine Depression ist aber es könnte eben einfach nur eine Phase sein, die jeder mal durchlebt. 

LG (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach einer echten/schlimmen Depression klingt das nicht. Eher nach einer Verstimmung. Kann eine Phase sein. Wenn es wirklich lange anhält, solltest du vielleicht mal mit einem Arzt darüber sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LSMCGangsta
24.06.2016, 14:58

Habe versucht einen Therapeuten zu kontaktieren er will aber nicht zurückrufen oder ans telefon gehen :/

0

Ich versteh leider nicht so ganz was das mit dem Rauchen zu tun hat, sind alle Raucher depressiv oder wie?😅 

Also nach einer wirklichen Depression hört sich das nicht an und die Internettests sind der größte Schwachsinn des es gibt, kein Computer kann dir bestätigen das du Depressionen hat oder halt eben nicht, da Depressionen ganz unterschiedlich ausfallen. Wenn dein Zustand noch länger anhält bzw sich verschlimmert rede mit jemanden dem du vertraust und sucht Hilfe:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LSMCGangsta
24.06.2016, 15:02

Ich bin nicht wirklich daswegen depressiv bin nur so drauf, weil ich die ganze Zeit denken muss

0
Kommentar von LSMCGangsta
24.06.2016, 15:03

Kann auch irgendwie nicht damit aufhören an solche Sachen zu denken (negatives denken)

0

depressionstests?  selten so gelacht!

du bist in der pubertät und nichts was du da aufzählst ist für teenager unnormal.  meine herren, trefft euch doch mit eurer clique und geniesst das leben statt zwanghaft nach irgendwelchen krankheiten (die für betroffenen schon schlimm genug sind) zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LSMCGangsta
24.06.2016, 15:00

Habe zum Glück irgendso eine Gangsterclique wenn man das darunter versteht/oder leider keine coole Clique mit der ich was mache.Mache meistens nur was mit einzelnen Freunden

0

Selten sowas dummes gelesen.
Nein, du bist nicht depressiv, weil du vor ner Woche n schlechten tag hattest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LSMCGangsta
24.06.2016, 15:17

ich hatte nicht vor einer Woche einen schlechten Tag ich habe seit einer Woche schlechte Tage

0
Kommentar von izzyjapra
27.06.2016, 20:37

Das machts nicht besser. Sowas hat jeder mal

0

Was möchtest Du wissen?