Ich weiß nicht ob ich nach Asien will?

4 Antworten

Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen.

Du wirst sicherlich noch Gelgenheit in deinem Leben bekommen, weit zu reisen.

Musst du denn ausziehen oder ist es ein gesetztes Ziel von dir?

Würdest du deine Arbeit denn entsprechend gut erschaffen können?

2500 € sind natürllich für einen so jungen Menschen eine ganze Stange Geld- erst recht, wenn aus dem Elternhaus danch kaum eine Hilfe dieser Art zu erwarten ist.

Du musst dich zwischen Vernunft (nicht fliegen) und einem sicherlich einmaligen Erlebnis (Vergnügen) entscheiden.

Egal wofür du dich entscheidest, wichtig ist, dass du dir diese nicht im Nachhinein vorhälst. ;)))

Also .. ich kann nicht auf alle Punkte eingehen .. aber du solltest so eine Gelegenheit wahrnehmen wenn es irgendwie machbar ist .. es gibt nichts interessanteres als zu reisen und andere Länder kennenzulernen. Das erweitert den Horizont, die meisten Punkte deiner Befindlichkeiten und Introvertiertheit erledigen sich dann wahrscheinlich von selber.

Nicht verstehen kann ich aber wie du in jungen Jahren vermuten kannst .. so weit werde ich nie mehr reisen ! Du wirst noch sooo viel kennenlernen, wenn du neugierig geworden bist und Lust auf neues bekommen hast.

Naja also erstmal was heißt genau nach Asien? Sagt dir dieses asiatische Land überhaupt zu?

Und eigentlich hast du dir diese Frage, ob du es machen willst selbst beantwortet, weil deine contra Seite überwiegt.

Trotzdem finde ich das toll, dass deine Schule dieses Reiseziel anbietet. Hätte ich die Chance hätte ich sie wahrscheinlich genutzt, aber wie gesagt kommt auf das asiatische Land an.

Dir muss bewusst sein, dass du mit deinen Klassenkameraden auskommen musst, denn mal eben nach Hause gehen geht leider nicht :D

Auf meiner Abschlussfahrt waren genau die Leute die ich nicht wirklich mochte dabei, aber nun gut habs trotzdem überstanden.

Also zusammengefasst: Eigentlich hast du deine Antwort schon längst

es ginge um Thailand, Myanmar und Vietnam ...

1
@helppp321

Also Erfahrungen kann man da auf jeden Fall sammeln, aber ich weiß nicht ob du dann da wirklich glücklich sein wirst, wenn du dahin gehen solltest.

0

Frankfurt oder Mainz?

Hey :) ich wollte in 3 Jahren in Mainz studieren, und da ich aus NRW komme müsste ich umziehen. Wollte fragen welche Stadt ihr mir empfehlt? Wo ist es teurer bzw billiger? Wo schöner? usw? Vllt hat jemand erfahrung mit beiden Städten und könnte mir ein paar PRO und CONTRAS nennen? Bin ein Großstadtkind, weshalb ich eigentlich zu FFM tendieren würde...Hab aber als Studentin nich besonders viel geld

schonmal danke für eure Hilfe :=)

...zur Frage

Reisen mit Minderjährigen

Ich möchte bald mit meiner Schwester nach Asien (Indonesien) fliegen. Sie wird zu dem Zeitpunkt Ende 15 sein (vermutlich noch keine 16).

Ich werde voraussichtlich länger in Asien bleiben, so dass sie alleine zurück fliegen müsste.

Was muss ich dabei alles beachten?

Muss ich eine Vollmacht meiner Eltern bei der Einreise haben?

Wie ist das mit dem fliegen? Darf sie überhaupt ohne Begleitung alleine fliegen, oder muss vorher die Fluggesellschaft informiert werden?

Kann mir jmd weiter helfen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Hilfe bei einem Aufsatz (Erklärung unten)?

Hi, Also wir müssen einen Aufsatz schreiben also eine Dialektische Erörterung (besser bekannt als pro und contra) über das Thema Autostopp (Trampen) ja oder nein... Mir persönlich fallen nur 2 Pros und 2 Contras ein dabei müssten wir aber 3 Pros und 3 Contras haben. Also meine Pros

gratis reisen neue Kontakte knüpfen

Meine Contras:

man weiss nicht was für ein Mensch das ist (Mörder, Psychopat, etc) &

der Fahrer könnte sich verfahren oder dich falsch absetzen

Wenn ihr noch Pro und Contras habt wäre es sehr nett wenn ihr sie mitteilen könnten,

Danke

...zur Frage

Singapur oder Hongkong?

Hey.. ich würde gerne im Dezember oder Februar nach Asien reisen. Jetzt stellt sich die Frage wo? Ine Reise nach Singapur und Kuala Lumpur ? Oder eine Reise nach Hongkong und Macau?

danke schonmal im Voraus :)

...zur Frage

Pro und Contra Liste für das Studium in einer fremden Stadt?

Hallöchen, bei mir ergibt sich folgende Situation. Ich werde mein Studiengang nach diesem Semester abbrechen und will etwas anderes studieren. Wenn ich das weiterhin in meiner Heimatstadt machen würde dann könnte ich das erst wieder im Wintersemester, also müsste ich das SM mit Praktika, Reisen oder einem Nebenjob überbrücken. Da ich aber ungern Zeit verlieren will, ergibt sich die Chance mein gewünschten Studiengang in Frankfurt im kommenden Sommersemester anzufangen. Dazu müsste ich aber wegziehen. Was sind eure Pro und Contras dazu? Ich höre immer wieder das es gut ist in anderen Städten zu studieren, da das erste Mal alleine wohnen wichtige Erfahrungen mit sich bringt. Jedoch gibt es auch Freunde von mir, die beklagen dass sie es Zuhause vermissen, sich alleine fühlen oder auch das lernen zu kurz kommt, weil man sich um Haushalt und Co kümmern muss. Was ist eure Meinung dazu? Ggf auch Erfahrungsberichte von Studenten, die fürs Studium weggezogen sind? Danke im Vorraus

...zur Frage

Ausbildung im Reisebüro oder bei der Bank nach dem Abi?

Ich mache dieses Jahr mein Abi bin leider einmal durchgefallen und danach möchte ich gerne erstmal eine Ausbildung machen und nicht gleich studieren.
Das wichtigste ist mir mit Menschen zu arbeiten Kunden zu haben und eine Verbindung aufzubauen aber nicht in Gesundheitswesen oder so.
Klar arbeite ich auch mal im Büro aber nur möchte ich das nicht ..
Ich überlege auch noch als Veranstaltungskauffrau mich zu bewerben aber da muss man immer am Wochenende arbeiten.
Vielleicht habt ihr ja noch mehr pro und contras für mich.
Beim Reisebüro ist es so das ich noch nicht die besten Geografie Kenntnisse habe und nur englisch als Fremdsprache und bei der Bank bin ich mir nicht sicher ob ich so viel Lust auf Mathe habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?