Ich weiß nicht, ob ich meinem Freund trauen kann. Weil ich eifersüchtig bin, hat er öfter gelogen, um mich und unsere Beziehung zu schützen. Wie damit umgehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Er sollte nicht lügen und ehrlich sagen was er macht sonst verschlimmert sich deine Situation nur, uns wenn er sagt , dass er mit einer weiblichen Person unterwegs ist oder ähnlich solltest du das akzeptieren und ihm vertrauen, Eifersucht hat in dem Maße nichts in einer Beziehung zu suchten. Eifersucht ist eine Leidenschaft die mir Eifer sucht was Leiden schafft. Merk dir den Spruch, immer wenn du dir was absurdes vorstellt erinner dich daran.

claire3005 14.02.2016, 12:11

Das sehe ich auch so. Deshalb die Therapie... Wegen der Eifersucht weiß ich nicht, ob ich ihm glauben kann. Er entschuldigt solche Dinge immer mit meiner Eifersucht. Ist der Meinung, dass mich seine Vergangenheit nichts angeht. Und langsam weiß ich nicht, ob ich wirklich paranoid bin beim Thema dieser Frau oder ob mich mein Bauchgefühl einfach warnen will

0
NoSense123 14.02.2016, 15:39

hm naja das ist eine Entscheidung die man zu zweit treffen muss, ob man die Vergangenheit mit einbeziehen will oder nicht, aber wenn ich merkr, dass meine Partnerin sich wegen einer Frau sorgen macht mit der in der Vergangenheit irgend eine Verbindung war würde ich naturlich ehrlich antworten und das ganze erläutern, wenn man was zu verheimlichen hat kann es ja kaum was gutes sein

0
NoSense123 14.02.2016, 18:08

dann ist es nur fair wenn er seine mit dir teilt, allerdings liegt es dann an dir es dennoch zu akzeptieren wenn er solch eine Person trifft, es ist nicht verboten und gat nichts zu bedeuten, du musst ihm nun mal.dennoch vertrauen

0
claire3005 14.02.2016, 20:29
@NoSense123

Der Kontakt wäre nicht das große Problem, nur die Lügen deshalb sind es.

0
NoSense123 14.02.2016, 21:53
@claire3005

naja, wenn er das vorher auf deine Eifersucht geschoben hat ok, dann musst du das erstmal auch so akzeptieren, würde das jetzt einfach klarstellen, dass er ehrlich sein soll und dann ist es an dir damit umzugehen

0

Wer mit Lügen eine Verbindung aufbaut oder versucht aufrecht zu erhalten ist sie nicht wert und hat keine Aussicht auf Bestand.

Man kann über alles reden und das sollte die Grundlage bilden.

claire3005 14.02.2016, 11:30

Ja das sehe ich eigentlich auch so. Ich habe Ihm schon oft gesagt, dass die Wahrheit mir mehr helfen würde... zuletzt war das Problem (in Kurzform), dass er alte Liebesbriefe (von einer Ex)in den Müll geworfen hat. Später hat er einen dieser Briefe und ein Bild von ihr wieder rausgeholt. Er hat sich selbst verraten, als ich ihn auf etwas anderes angesprochen habe. Dann hat er es damit entschuldigt, dass er den einen Brief und das Bild verbrannt hat, damit ich kein Bild von dieser Frau vor Augen habe, falls ich in die Tonne geschaut hätte. Bloß hat er schon oft wegen ihr gelogen. U.a. dass sie eine alte Schulfreundin wäre (nachdem ich gesehen habe das er Kontakt zu ihr sucht) dann haben ihn die Briefe verraten.                                                                                        Und immer entschuldigt er sich mit meiner Eifersucht ( gerade mache ich eine Therapie gegen die Eifersucht).  Ich weiß nicht ob ich ihm glauben kann dass er die Sachen rausgeholt hat und sie tatsächlich verbrannt hat oder ob er sie einfach behalten wollte, weil sein Herz daran hängt... Aber ich liebe ihn sehr und möchte ihn nicht gehen lassen ohne Gewissheit zu haben

0

Die Frage welche sich hier stellt, das ist die was sich letztendlich schwerwiegender auf die Beziehung von euch auswirkt, deine ganz offensichtlich übertriebene Eifersucht oder die möglicherweise daraus resultierenden Lügen von deinem Freund. Was nun die Lügen angeht, so käme es natürlich auch auf deren Hintergrund an sprich ob es da auch wirklich etwas zu verschweigen gab oder ob dies nur sozusagen um des lieben Friedens geschah. So oder so eine gesunde Basis auf der eine Beziehung gedeihen kann sieht anders aus.

Kommt sehr darauf an,womit er gelogen hat.

Und Du musst dringend etwas gegen Deine starke Eifersucht machen.

Mit den alten Problemen macht eine neue Beziehung keinen Sinn.

claire3005 14.02.2016, 14:58

Dann wenn es um seine Vergangenheit geht. Besonders bei dieser Frau. Er hat z.B. sie angeschrieben also Kontakt zu ihr gesucht, während er für eine längere Zeit beruflich von zuhause weg war und als ich gesehen habe, sagte er sie wäre eine alte Schulfreundin. Dann hat er mal etwas von ihr bekommen, es lag in unserem Bett über Monate, bis ich dahinter gekommen bin von wem es war... Ja gegen die Eifersucht habe ich gerade eine Therapie angefangen.

0
claire3005 14.02.2016, 15:04
@claire3005

Ich muss dazu schreiben, er sagt, dass sie ihm nicht geantwortet hätte und er keinen Kontakt zu ihr hat. Aber ich bin sehr Misstrauisch. Ich weiß einfach nicht mehr, ob meine Eifersucht mir übel mitspielt oder mein Bauchgefühl mich warnt. Ich kann es nicht mehr einschätzen. Dabei bin ich nicht mehr wütend wenn ich über alles nachdenke sondern einfach traurig...

0
konstanze85 14.02.2016, 15:14
@claire3005

Mit welchem Hintergrund hat er denn Konakt zu der gesucht?

Dann hat er mal etwas von ihr bekommen, es lag in unserem Bett über Monate, bis ich dahinter gekommen bin von wem es war.

Also da finde ich gar nicht, dass Du zu eifersüchtig bist. War es ein Kuscheltier? Also da wäre ich auch ausgeklinkt. Sowas geht ja mal gar nicht. Was hat ein Geschenk von einer anderen Frau in eurem bett erloren? Gar nichts!

Und das verkauft er Dir asl Schutzlügen für Dich und eure Beziehung? Nein, sicher nicht, höchstens als Schutz für IHN selbst.

So wie Du es jetzt beschrieben kannst, kann ich Dich verstehen, da wäre ich auch sehr misstrauisch. Fragt sich, ob man eine Beziehung so führen kann. Kann man leider nicht, ohne das Du ständig leidest.

1
claire3005 14.02.2016, 17:57
@konstanze85

Angeblich um ihr zu mitzuteilen, dass es ihm momentan gut geht und er seinen Weg macht. Aber warum dann, wenn er hunderte Kilometer weg ist und er weiß, dass mich diese Tatsache schon so umhaut? Ja einem Kuscheltier sehr ähnlich... als ich es mitbekommen habe, ist das Ding verschwunden und er hat gesagt, dass er es im See ertränkt hätte. Tja das ganze liegt einige Monate zurück. Das mit dem Brief und dem Bild ist etwa 2 Wochen her. Das er das Bild aus dem Müll geholt hat um es zu verbrennen hätte ich auch noch geglaubt, aber warum dann auch noch den Brief obwohl er die anderen drin gelassen hat? Wenn ich ihn darauf anspreche, sagt er ich wäre paranoid und soll langsam mal gut sein lassen. Man müsse ja auch mal verzeihen und er wüsste das es ein großer Fehler war ihr zu schreiben. Ich weiß nicht was ich tun soll. Ich liebe ihn sehr, sonst wäre es längst vorbei. Aber du hast recht, denn ich leide sehr unter allem, besonders weil ich nicht mit ihm darüber reden kann und er erzählt nichts von ihr auch wenn ich frage, sagt er nur es gehört nicht in unsere Gegenwart und seine Vergangenheit würde mich nichts angehen. Schließlich hätte mir klar sein müssen, dass er ein Leben vor mir hatte.

0
konstanze85 14.02.2016, 18:58
@claire3005

Ich habe mir jetzt mal die Mühe gemacht, mir alle Deine Kommentare zu dieser Frage durchzulesen und bin mittlerweile der Meinung, dass Du mit gutem Gewissen Deine Therapie beenden kannst und Dich von ihm trennen solltest.

Du bist nicht übertrieben eifersüchtig, ER liebt eine andere. So sehe ich das.

Und zu dem Punkt, dass Du Gewissheit willst: Lies Dir mal alles durch, was Du hier geschrieben hast, in meinen Augen HAST Du Gewissheit durch sein Verhalten, immer und immer wieder.

Weißt Du, wenn ich eines in meinem bisherigen Leben gelernt habe, dann ist es, dass die Worte eines Menschen nicht so viel Gewicht haben wie seine Taten.

0
claire3005 14.02.2016, 20:26
@konstanze85

Wow, es so zu lesen ist schon heftig und tut weh. Aber im Grunde ist es das, was ich vermute... sein Herz ist woanders. Danke für deine Mühe. Jetzt brauche ich nur den Mut mich dem Schmerz zu stellen.   

0

wie wärst denn mal mit gesunde eifersucht, du treibst doch wie man sieht menschen dazu um zu lügen, wenn das richtig ist sei so wie du bist :)

claire3005 14.02.2016, 11:34

Ja vielleicht... ich habe gerade eine Therapie angefangen u.a. wegen der Eifersucht. Nur soweit ich weiß, hat er schon mit seinen vorherigen Freundinnen ärger gehabt wegen dieser Frau. Er bestreitet es, aber ich weiß es von jemanden der ihn ein Leben lang kennt... deshalb meine Verunsicherung

0
ahmedschachbret 14.02.2016, 11:36
@claire3005

woher willst du wissen das dich andere nicht angelogen haben ? was ist dir wichtiger ? und vor allem wenn du verunsichert bist warum bringst du diese menschen nicht mal zusammen und sagst den dein problem und klärst das im guten bevor du dich verrückt machst und noch alles kaput machst

0
claire3005 14.02.2016, 12:04
@ahmedschachbret

Weil er an die Decke geht sobald ich dieses Thema anspreche... außerdem kenne ich sie nicht. Naja und er will mir nix weiteres über sie erzählen, er ist der Meinung mich geht seine Vergangenheit nichts an.

0

Was möchtest Du wissen?