Ich weiß nicht ob ich mein Onkel und seine Frau zu meiner Hochzeit einladen sollte?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lade nur die Leute ein, die dir wichtig sind, die dir etwas bedeuten, die du gerne um dich hast.

Was bringt es, wenn du eine Tante und deinen Onkel einlädst und keiner hat ein gutes Gefühl dabei? Lass es ein und genieße deinen Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normalerweise kannst du ja einladen, wen du willst. Oder ist es bei euch Tradition, die ganze bucklige Verwandtschaft am Tisch zu haben ?

(aber auch dieser "Kröte" wird aus Deutschland die Krankenversicherung bezahlt) Da kann es schon passieren, dass sie dich bzw. euch zwei nur auslacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trbafra
07.08.2016, 23:35

Ich glaube wo du jetzt geantwortet hast lade ich die lieber nicht ein, weil sie sich lustig machen könnte und über uns her ziehen würde bis in die Türkei ^^

0

Ich würde sie einladen. Und vor allem würde ich mal deine eigene Haltung überdenken. Dass ihr euch fremd geworden seid liegt bestimmt nicht nur an IHM...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lad sie ein was sollen sie schon groß machen, Türkische Hochzeit ohne mein Onkel würde nicht gehen allein aus Respekt.. Die Türken verstehen das :) Und wenn du sie eingeladen hast und sie dann nicht kommen, selbst schuld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lasse es. Lade nur ein, wen Du da haben willst, ist doch Deine Hochzeit oder zahlt da wer anderes.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?