Ich weiss nicht ob ich für eine feste Beziehung mit meiner Freundin bereit bin was wenn ich etwas verpasse bin 16 und männlich?

8 Antworten

Hey,

wichtig ist, dass du eine grundlegende Entscheidung triffst: Eine Beziehung mit deiner Freundin oder keine Beziehung und ungebunden sein.

Wichtig ist, dass du es so deiner Freundin mitteilst. Ich weiß nicht, ob ihr schon in einer Beziehung seid oder auf den Weg dorthin. Wichtig ist, dass du mit deiner Freundin Klartext sprichst - denn wenn du das jetzt nicht machst, wirst du sie später umso mehr verletzen.

Auch musst du dir im Klaren sein, dass es kein Zurück mehr gibt, das heißt: Eine Beziehung mit dieser Freundin wird im Nachhinein höchstwahrscheinlich nicht mehr möglich sein.

Wie gesagt: Entscheide selber, ob du eine Beziehung mit ihr haben möchtest oder ungebunden sein willst. Doch sei dir bei dem Fakt bewusst, dass eine Beziehung keine Ehe ist und dich nicht ein Leben lang an einen Menschen bindet (sofern die Beziehung nicht in eine Ehe übergeht).

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Das ist das Problem an Menschen heutzutage. Sie gehen sehr früh eine Beziehung oder gar eine Ehe ein, denken nicht darüber nach was das eigentlich bedeutet und dann merken sie nach einem Jahr oder manchmal nach einer längeren Zeit, dass sie doch noch dies und das erleben möchten und dann hat man vielleicht noch dazu gar nicht die Möglichkeit es mit den eigenen Partner zu erleben oder möchte es nicht oder weiß der Geier. 

Warum geht ihr mit 16 auch eine Beziehung ein? Entspannt euch, genießt das Leben, macht was aus eurem Leben, findet euch selbst und findet heraus wer und was ihr seid und was euer Ziel im Leben ist. Dann erspart ihr euch den Liebeskummer und den anderen.

Wenn Du angst hast was zu verpassen,solltest Du das im Alleingang machen,nicht andere verletzen! Dann solltest Du ehrlich sagen,hey,ich bin zu7 jung,ich will mehr Erfahrungen sammeln! Z.B.

Wie geht man an eine mögliche Beziehung ran?

Hi zusammen,

ich hab keine Erfahrungen mit Frauen gemacht und keine Beziehung gehabt bisher. Ich studiere und ein Mädel hat sich zu mir gesetzt und bisschen geflirtet. Ich find sie mega nett und ich denke sie tickt wie ich und wir passen gut zusammen.

Jetzt bin ich aber sehr schüchtern bzw. sozial absolut "ungeeignet" um zb. ein Gespräch zu führen und am laufen zu halten. Ich bin sehr selbstbewusst und ich denke liebenswert. Ich würde mir auch eine Beziehung wünschen und das Mädel näher kennenlernen. Ich weiß aber nicht wie

Ah wir haben dann zwischendurch bisschen geflirtet und jeder hat dann sein Zeug gelernt

...zur Frage

Habe ich ein gestörtes Verhältnis zu Beziehung/Frauen?

Ich hatte nicht viele Freundinnen in meinem Leben, ich weiß auch nicht so recht wieso. Ich bin nicht der Typ der das braucht oder der besonders darauf aus war Frauen klar zu machen, aber ich habe mich verliebt und ich habe immer mit ganzer Kraft geliebt. Meine 2 längten Beziehungen gingen 3 und 4 Jahre.

Die erste war im alter von 16 bis ca. 19 Jahren, die Trennung traf mich übel, das war der schlimmste Liebeskummer den ich je hatte, ich dachte ich würde sterben. Noch 1 Jahr nach der trennung trauerte ich aber irgendwann wurde es immer dumpfer, die Erinnerung immer blasser aber irgendwie in meinem Unterbewusstsein fing ich an Frauen irgendwie zu meiden, ich genoss zwar ihre Gesellschaft aber irgendwie nur weil ich mit Frauen gut reden kann.

Es lagen 4 Jahre Single dasein dazwischen, ich hatte in der Zeit auch keinen Sex oder sowas und manchmal hatte ich das verlangen aber ich wollte nicht einfach mit IRGENDEINER Frau schlafen und nach 4 Jahren geschah es dass sich ein Mädchen in mich verliebte und mir hinterher gelaufen ist, wie ein Hündchen und ich dachte mir, vielleicht ist es bei ihr anders. Wer mich so sehr will hat eine chance verdient, nach 4 Jahren endete auch diese Beziehung, ich war wieder enttäuscht und sehr traurig und irgendwie finde ich nun Frauen überhaupt nicht mehr attraktiv.

Seitdem habe ich überhaupt kein verlangen mehr nach Frauen, ich finde sie nicht attraktiv, sie ziehen mich nicht an, ihren Körper betrachte ich höchstens aus anatomischer sicht, ähnlich wie ein Arzt, ich sehe einen Menschen aber nichts daran zieht mich an. Eins vorweg, Männer ziehen mich auch nicht an.

Irgendwie verknüpfe ich unterbewusst Frau und Beziehung immer mit etwas negativem.

Meine sexualität scheint vollkommen verschwunden zu sein.Ich habe keine Ahnung was ich machen soll. Absolut garkeine

...zur Frage

Mit welchem Alter sind Mädchen bereit für Oralsex?

Ich (16) bin jetzt seit 5 Monaten mit meiner Freundin zusammen. Sie ist erst 14, wir haben auch schon seit mehreren Wochen Sex und sind hierbei eigentlich beide sehr offen. Meine vorherige Freundin, die ebenfalls 16 war, hat mir nach einem halben Jahr Zusammensein auch einmal einen geblasen. Ich würde es toll finden, wenn meine jetzige Freundin das auch einmal macht, habe aber große Bedenken, dass sie mit 14 dafür noch zu jung ist und möchte sie damit in keinem Fall überfordern oder sie durch meinen Wunsch zu etwas animieren, was sie vielleicht in Wirklichkeit nicht will. Mich würde daher gerade bei den Mädels in dem Alter mal interessieren, ob dieser Wunsch nach einem halben Jahr Beziehung und regelmäßigem Sex i.O. geht, oder ist das in dem Alter noch zu früh bzw. vielleicht noch ein No-Go?

...zur Frage

Noch nicht "bereit" für eine Feste Beziehung?

Hey ihr!
Ich bin seit 6 Monaten mit meinem Freund zusammen. Er ist meine erste richtige Beziehung & ich seine. Ich bin Mitte 17 & er ist 18. Ich Liebe ihn über alles aber irgendwie vermisse mein Single Leben. Als ich Single war habe ich mich so sehr nach einer Beziehung gesehnt bzw. Nach etwas festen, da ich immer nur was lockeres am laufen hatte. Doch jetzt wo ich das habe, vermisse ich das Single sein. Auf der einen Seite will ich ihn nicht verlieren aber auf der anderen Seite würde ich mich gerne mit anderen Treffen. Bisher habe ich das nicht gemacht, da ich "Fremdgehen" nicht gut finde. Meine Frage ist halt ob ich noch nicht bereit für eine Feste Beziehung bin oder ob das vielleicht so ne Phase ist.

LG Gina

...zur Frage

Warum schließt sich meine Schwester mit ihrer Freundin (beide lesbisch) in ihrem Zimmer ein und was machen die?

meine Schwester (16) ist lesbisch und seit über einem jahr mit ihrer freundin (auch 16) zusammen. heute hat ihre freundin bei uns geschlafen und ich finde es etwas seltsam, dass die sich in ihrem zimmer eingeschlossen haben. warum schließen die sich ein? was machen die so geheimnisvolles?

...zur Frage

Besten Freund eine Freundin besorgen

Mein bester Freund sucht schon lange eine Beziehung er hatte zwar vor circa einem halben Jahr eine aber er wurde nur ausgenutzt jetzt fühlt er sich wieder bereit zu einer Beziehung und ich will ihn helfen eine Freundin zu besorgen oder ihn zu verkuppeln - Wie kann ich das machen er ist gerade 16 geworden und wohnt in Essen .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?