Ich weiß nicht ob ich einen Freund möchte, was soll ich tun?

10 Antworten

Es ist ganz normal, dass in deinem Alter langsam solche Gedanken und Wünsche, einen Freund zu haben auftauchen.

Wenn du dich dabei aber noch "komisch" und unsicher fühlst, dann bist du vermutlich innerlich noch nicht bereit, dich auf so eine festere Freundschaft mit einem Jungen einzulassen - auch wenn du "neugierig darauf bist.

Warte also lieber noch, bis du dir sicherer bist, so eine Beziehung (die ja nicht nur aus Herzchen versenden besteht) eingehen zu wollen.

Und was ganz wichtig ist: Lass dich nie durch einen Jungen aus "Liebe" zu etwas drängen, was du noch nicht willst.

Das ist manchmal gar nicht so leicht, wenn man verliebt ist aber du solltest immer nur (selbstbewusst) das tun oder zulassen, was du auch selber magst und willst.

Die innere Aufregung bei so ersten Kontakten ist immer da und ganz normal. Das gehört auch dazu!

Wenn es sich für dich nicht richtig anfühlt lass es bleiben und warte noch. Und da es noch komplett neu für dich ist, ist diese Aufregung ganz normal. Den Altersunterschied finde ich nicht schlimm.

LG

Ohhhh die ersten Gefühle.. Sorry aber erfahrungsgemäß denke ich dass du für eine Beziehung, vorallem mit einem 15 Jährigen, noch zu jung bist. Jungs in dem Alter können echt mies sein.. Ich rate dir von einer Beziehung ab.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?