Ich weiß nicht ob ich die Pille gestern genommen habe

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Anhand der fehlenden Pillen in der Blisterpackung müsstest du doch (rein theoretisch) nachrechnen können, ob du sie genommen hast!?! Du gehst vom ersten Einnahmetag und rechnest aus wieviele fehlen müssen; dann zählste nach wieviele noch da sind und schon ist das Problem erstmal erledigt. Es sei denn: du hast die Pille aus der Blisterpackung rausgedrück und sie lose irgendwo hingelegt (z..B. als du ein Glas gesucht hast); da kann es schon sein, dass sie irgendwo auf dem Fußboden oder sonstwo liegt. Eine weitere Pille wäre nicht sinnvoll zu nehmen, da es sein kann, dass du dann "Hormonüberschuss" hast, was nicht wirklich gut ist. Zwar auch nicht gut und vor allem nicht geschützt wäre es, wenn du so tust, als hättest du sie wirklich nicht genommen. Zwar geriet dein Hormonhaushalt auch dann aus dem Gleichgewicht, aber das ist besser als eine doppelte Dosis.

Was du nun tun musst - mindestens für diesen Zyklus bzw. 7 Tage: zusätzlich anderweitig schützen!

Ein Tipp für die Zukunft: Nimm die Pille immer direkt aus der Blisterpackung in den Mund. Somit ist immer sicher, dass - wenn die Pille nicht mehr im Blister ist - in deinen Mund und dann (hoffentlich) auch in deinen Magen.

Alles Gute und schöne Weihnachten, DaSu81

Ich weiß ja noch genau wie ich sie aus der Packung genommen und auf die Spüle gelegt habe, also kann ich nicht mehr nachrechnen ;-)

Aber der Tipp ist gut, das werde ich machen. Dankeschön :-)

Dir auch schöne Weihnachten! LG Hannerlein

0

Ich verstehe den Sinn der Frage nicht. Wenn Du auf der einen Seite unsicher bist begebe Dich doch ohne lang irgend wen zu fragen auf die Sicherheitsseite. Der Rest steht doch auf dem Beipack-Zettel oder irre ich da ?

Ich wollte ja nur wissen ob ich die Pille auch einfach weiter nehmen kann, auch wenn ich die von gestern vergessen haben sollte. Ich finde das alles so kompliziert, wenn man einmal was falsch macht kann das immer irgendwelche komischen oder fatalen Folgen haben und ich wollte wissen ob jemand Erfahrungen damit hat oder so. Aber ich denke wenn ich einfach die Pille weiter nehme und mit Kondom verhüte, müsste nach einer Woche der Schutz wieder hergestellt sein, falls ich sie gestern wirklich vergessen haben sollte..

0

Gibt es hier auch irgendwelche sinnvollen Kommentare??

Willst Du Antworten oder Kommentare ?

0

Wirkung der PiIlle mit Antibiotika (Ambroxol)

Hallo, ich hatte vor gut 2 Wochen Grippe, Husten und Halsweh, habe deshalb Antibiotika genommen (Ambroxol AL comp.) die Pille habe ich weiter genommen bis zu meiner Pillenpause und habe meine Tage wie gewohnt bekommen gestern (Dienstag) habe ich dann meinen neuen Pillenstreifen angefangen. Ich habe am Freitag meine letzte Antibiotika genommen und jetzt frage ich mich ob die Pille jetzt wirkt oder nicht oder wirkt sie vielleicht zuerst nach einer Woche der Einnahme? Bitte helft mir weiter. Danke schon mal (:

...zur Frage

Pille 15 std. zu spät genommen, kann es zu einem Problem werden

Hallo,

ich nehme immer meine Pille morgens direkt nach dem aufstehen so um 8 Uhr rum, jedoch habe ich sie gestern vergessen und um ca. 23.30 uhr es bemerkt und sie Dann auch direkt genommen. ich bin am ende der 2. Einnahme Woche der Pille und hatte gestern noch Geschlechtsverkehr mit meinem freund. heute morgen hab ich sie wieder pünktlich genommen. muss ich angst haben?

...zur Frage

pille vergessen (erste woche), woche vorher (in der pause) kondom gerissen

guten Tag ihr Lieben, ich bin ziemlich verunsichert weil mir so was noch nie passiert ist :/

also zu den Fakten: - letzte woche (vom 24. bis zum 30. märz) hatte ich Pillenpause - am 27. märz ist das Kondom gerissen (ist ja eigentlicj kein problem da ich vorher immer die pille genommen habe) aber jetzt kommt das Problem: - in der ersten pillenwoche danach (am freitag den 3.04) habe ich die pille vergessen!!

ich habe sie jetzt nach genommen aber es besteht ja trotzdem das Risiko einer Schwangerschaft falls bis zu 8 Tagen zuvor das Kondom gerissen ist? in diesem Fall waren es ja 7 tage zuvor.. :/

Kann mir jemand helfen bitte ich mache mir echt Sorgen :/

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe

...zur Frage

Pillenstreifen falsch rum angefangen..

Hallo erstmal,

Ich hab ein problem und zwar hab ich gestern bei meiner Pille einen neuen streifen begonnen. Ich hab die erste reihe der ASUMATE Pille genommen, aber in der 2. Woche die Pille für "Sonntag" statt für "Montag" genommen. Jetzt habe ich einfach die Pille für "Montag normal genommen, Ist das nun schlimm oder soll ich einfach mit Dienstag weiter machen und die Reihe dann der reihenfolge nach normal weiter nehmen?

...zur Frage

Pille am 15. Tag vergessen, was nun?

Hallo ihr Lieben.

Bin etwas durcheinander. Ich nehme die Pille Dienovel (21 Pillen+7 Tage Pause) Ich habe sie Freitags, den 15. Tag (also der erste Tag der 3. Woche) vergessen, habe sie aber dann nach 14 Stunden trotzdem nachgenommen. Das heißt es besteht kein 100% Schutz, habe mir aber dennoch die "Pille danach" geholt womit dieses Problem ja eigentlich erstmal "behoben" sein sollte. Alle weiteren Pillen habe ich normal weitergenommen. Eine Woche später (also jetzt gerade) mache ich trotzdem normal Pause. Während der Pause hatte ich Sex ohne Kondom. In der Pillenpause müsste ich normalerweise trotzdem geschützt sein oder? Ich hoffe mal auf positive Antworten und danke schonmal!

...zur Frage

pille vergessen ca 14 Stunden zu spät genommen in der 1. Woche

Hallo, habe letzte Woche Freitag meinen neuen Pillenstreifen angefangen und die 3. Pille, die am Sonntag, ca 14 Stunden zu spät genommen. Habe die Pille dann nach genommen und die restlichen Tage ganz normal weiter genommen. Hatte nun gestern ungeschützten Geschlechtsverkehr aber mein Freund ist nicht in mir gekommen weil wir gestört wurden. Wie groß ist jetzt die Wahrscheinlichkeit dass ich schwanger sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?