Ich weiß nicht mehr weiter immerzu Magenschmerzen?

5 Antworten

Was  hast  du denn alles schon ausprobiert an Medikamenten ?

Omeprazol,  Pantoprazol  oder  Gastrovegetalin  ( letzteres kann ich sehr empfehlen )?

Bei einigen kann es durchaus an der Schilddrüse liegen,  weißt du denn wie dein momentaner TSH Wert ist oder hast du einen Ansprechpartner wegen der Schilddrüse, einen Endokrinologen oder ähnliches ?

ich würde mal einen Allergietest machen, da solche schmerzen auch von einer Unverträglichkeit kommen kann. (Laktose, Gluten, ect...)

Ich an deiner Stelle würde evtl. mal einen neuen Arzt aufsuchen. Der guckt nochmal von Anfang an auf die Sache und schickt dich ggf. zum Facharzt. Irgendetwas wird nicht in Ordnung sein, wenn du so massive Beschwerden hast.

Wie lange sind die Spiegelungen her? 

Spiegelung war im Mai . dieses Jahr.

0
@verzweifelt2016

ok. Das ist lange her. Geh erneut zum Arzt. Evtl. zu einem anderen. Du brauchst auf jeden Fall jemanden, der dich ernst nimmt und der Sache auf den Grund geht.

viel Glück

0

habe ja im Oktober den Arzt gewechselt :) müsste ihn mal ansprechen :)

0

Was möchtest Du wissen?